Spende

Blutspenden in Düsseldorf jetzt auch samstags

Blut kann jetzt auch samstags gespendet werden.

Blut kann jetzt auch samstags gespendet werden.

Foto: Patrick Pleul

Düsseldorf.   Die Düsseldorfer Uniklinik erweitert in diesem Jahr ihren Service und hofft durch das Angebot auf mehr Spender.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Seit diesem Jahr kann man am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) auch samstags Blut spenden. Von 7.15 bis 12 Uhr hat dann die Blutspendezentrale an Düsseldorfs größtem Krankenhaus geöffnet, erstmals ab morgen.

Vier von fünf Menschen in Deutschland sind mindestens einmal in ihrem Leben auf eine Blutspende oder Produkte, die aus einer Blutspende gewonnen werden, angewiesen. Viele Operationen und Therapien könnten nicht durchgeführt werden, wenn zu wenige Blutkonserven verfügbar sind.

Uniklinik will Versorgung der Patienten gewährleisten

Rund 60.000 Blutpräparate werden am größten Düsseldorfer Krankenhaus (UKD) jährlich benötigt.

„Blutspender retten im wahrsten Sinne des Wortes Leben. Wir benötigen das Blut natürlich für die Versorgung von Unfallopfern und Patienten, die sich schwersten Operationen unterziehen müssen. Ein Großteil der Blutempfänger sind jedoch Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit bösartigen Erkrankungen, wie zum Beispiel Leukämie oder Krebserkrankungen anderer Organe. Nur wenn genügend Blutpräparate verfügbar sind, können unsere Patienten behandelt werden. Denn: Blut kann man nicht in der Apotheke kaufen!“, macht Dr. Johannes Fischer, Direktor des Institutes für Transplantationsdiagnostik und Zelltherapeutika (ITZ) und Leiter der UKD-Blutspende, deutlich. Daher ruft die Blutspendezentrale am UKD generell dringend zum Spenden auf, um die Versorgung der Patienten am UKD zu gewährleisten.

Weniger Blutspenden im Winter

Spenden können alle gesunden Menschen zwischen 18 und 59 Jahren (Dauerspender bis 68 Jahre). Wegen der Feiertage und der dadurch bedingten Urlaubszeit sowie der im Winter grassierenden Grippe- und Erkältungswelle wollen und können weniger Personen Blutspenden – ein alljährliches Phänomen.

Ein zusätzlicher Anreiz für Blutspender am UKD: Neuspender bekommen einen Kino-Gutschein. Und seit diesem Jahr kooperiert die Blutspende mit dem Wacken-Musik-Festival: Wer am UKD sechs Mal Blut spendet, bekommt ein einmaliges Wacken-Blutspende Shirt, welches ansonsten nicht erhältlich ist.

Neue Öffnungszeiten

Die neuen Öffnungszeiten der UKD-Blutspendezentrale: montags 7.15 bis 14 Uhr, dienstags 12.30 bis 20 Uhr, mittwochs 11.30 bis 19 Uhr, donnerstags 7.15 bis 14 Uhr, freitags 7.15 bis 14.Uhr und jetzt auch samstags von 7.15 bis 12 Uhr.

Einfach ohne Termin vorbeikommen. Neuspender sollten bitte 1½ Stunden vor Ende der Spendezeit eintreffen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben