Festnahme

Düsseldorfer Juwelendieb ist ein gesuchter Serientäter

Den Polizisten ging ein Serientäter ins Netz

Foto: dpa

Den Polizisten ging ein Serientäter ins Netz Foto: dpa

Düsseldorf.   Ein 26-Jähriger überfällt einen Düsseldorfer Juwelier und wird von der Polizei festgenommen. Es stellt sich heraus: Der Mann ist ein Serientäter.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Kriminelle, der in der vergangenen Woche einen Düsseldorfer Juwelier an der Friedrichstraße überfallen hatte, ist ein Serientäter. Denn nach Angaben der Polizei stellte sich jetzt heraus, dass der 26 Jahre alte Täter kurz zuvor in einem europäischen Land seinen Namen geändert hatte.

Die Beamten ermittelten nun, dass der Serientäter im Jahr 2010 in Wien bereits einen Juwelier überfallen hatte. Im Februar 2011 war er an einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in Hagen beteiligt gewesen. Der Mann hatte mit zwei Komplizen mehrere Markenuhren im sechsstelligen Wert entwendet. Gegen den 26-jährigen Kriminellen lagen zwei internationale Haftbefehle vor.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik