Reizstoff

Reizgas in Düsseldorfer Club versprüht - 22 Leichtverletzte

Die Polizei sucht nun Zeugen, nachdem in einer Disko in Düsseldorf-Flingern Reizgas versprüht wurde.

Die Polizei sucht nun Zeugen, nachdem in einer Disko in Düsseldorf-Flingern Reizgas versprüht wurde.

Foto: Boris Roessler (Archiv)

Düsseldorf.   Auf der Tanzfläche eines Düsseldorfer Clubs in Flingern haben Unbekannte Reizgas versprüht. Die Polizei ist ihnen bereits auf der Spur.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Während einer Party haben Unbekannte am Freitagabend gegen 23 Uhr in einem Düsseldorfer Club in Flingern-Süd Reizgas versprüht und mehrere Menschen verletzt.

Um die 350 Gäste waren bei der Party in dem Club. 22 meist jugendliche Gäste wurden leicht verletzt, wie die Polizei Sonntagvormittag berichtet. Vier der Verletzten mussten zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Derzeit vermutet die Polizei, dass zwei weibliche Tatverdächtige das Reizgas versprüht hatten. Sie wertet nun unter anderem die Videoüberwachung des Clubs aus.

Zudem sucht die Polizei nach Zeugen, die die Tat möglicherweise beobachtet haben und Hinweise zu Identität oder Aufenthaltsort der Tatverdächtigen geben können. Hinweise an die Polizei bitte unter der Telefonnummer 0211 / 87 00 geben. Zudem kann auch jede andere Polizeidienststelle angerufen werden.

Zuvor hatte „Bild.de“ berichtet. (mit dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben