Horoskope

Und ewig drängt die Liebe

Astrologin Maria Schlicker.

Astrologin Maria Schlicker.

Foto: Ingo Lammert/WAZ Foto Pool

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Düsseldorf.Die Astrologin Maria Schlicker erstellt persönliche Horoskope für ihre Kunden. Denen möchte siedamit Hinweise geben, wie diese ihre Ziele und Wünsche auf individuelle Art erreichen können.

Ein neues Jahr steht an – was mag es bringen? Eine Frage, die den Menschen seit eh und je auf der Seele brennt. Manche suchen Antworten beim Blick in die Glaskugel oder in die Karten. Andere probieren es über ein Horoskop. Dabei hilft ihnen Maria Schlicker, in Düsseldorf tätige Astrologin im Bereich psychologischer Astrologie.

„Das Horoskop beinhaltet Informationen zu unseren Anlagen, Stärken und Herausforderungen in diesem Leben und kann helfen zu uns selbst zu finden“, sagt die 52-Jährige. Für sie sind die Menschen keine Marionetten, die fremdgesteuert sind. „Jeder hat“, sagt die Astrologin, „selbst sein Schicksal in der Hand und ist seines Glückes Schmied.“

Keine Voraussagen

Schlicker macht ihren Kunden – der überwiegende Teil sind übrigens Frauen – keine Voraussagen. Vielmehr erarbeitet sie gemeinsam mit ihrem Gegenüber Lösungen für Probleme. „Meistens geht es um die Liebe“, verrät die Astrologin. Inzwischen kommen aber auch mehr und mehr Job-Themen wie etwa ein anstehender Wechsel oder Karrieresprünge zur Sprache.

„Gerade auch für berufliche Entscheidungen ist das Horoskop eine wahre Fundgrube an Informationen“, betont Schlicker, die übrigens gelernte Datenverarbeitungs-Kauffrau ist und später eine vierjährige astrologische Ausbildung absolviert hat. Nicht nur Aussagen zu den Talenten können getroffen werden, es gibt auch Antworten darauf, mit welchen Mitteln man sein Ziel am ehesten erreichen kann.

Noch bevor es zum ersten Gespräch unter vier Augen kommt, erfragt die Astrologin beim Kunden dessen Geburtsdatum einschließlich der Uhrzeit. Auf Basis dieser grundsätzlichen Informationen stellt Schlicker innerhalb von zwei bis drei Stunden das sehr spezifische Horoskop am Computer zusammen.

Kunden fühlen sich erkannt

Auf diese Weise stößt die Astrologin schnell zu der Persönlichkeitsstruktur eines Einzelnen vor. „Meine Kunden fühlen sich immer sehr erkannt, wenn ich sie beim Gespräch mit den Fähigkeiten und Talenten, die in ihrem Horoskop stehen, konfrontiere.“

Ihr Anliegen beschreibt Schlicker so: „Ich möchte meinen Kunden Hinweise geben, wie sie ihre Ziele und Wünsche auf individuelle Art und Weise erreichen können.“

Dabei kann sie nur Informationen weitergeben und beraten – therapeutisch wird sie nicht tätig. Schlicker hält übrigens nicht den Jahreswechsel für den geeigneten Zeitpunkt, einen Blick ins eigene Horoskop zu werfen. „Sinnvoller ist es, kurz vor dem eigenen Geburtstag zu kommen“, sagt sie. Dann können am besten die anstehenden Chancen und Herausforderungen für das neue Lebensjahr ausgelotet werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben