Unfall

Vorfahrt missachtet - zwei Leichtverletzte nach Unfall in Düsseldorf

Zwei Menschen sind bei einem Unfall in Düsseldorf am Donnerstagabend verletzt worden. (Symbolbild)

Foto: dpa

Zwei Menschen sind bei einem Unfall in Düsseldorf am Donnerstagabend verletzt worden. (Symbolbild) Foto: dpa

Düsseldorf.  Bei einem Zusammenstoß in einer Kreuzung in Düsseldorf sind zwei Menschen verletzt worden. Einer der Fahrer soll die Vorfahrt missachtet haben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im Kreuzungsbereich Koblenzer Straße / Josef-Maria-Olbrich-Straße in Düsseldorf sind am Donnerstagabend zwei Autos zusammengestoßen. "Zwei Menschen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Sie konnten das Krankenhaus schon wieder verlassen", so die Leitstelle der Polizei am späten Donnerstagabend.

Demnach hatte einer der Autofahrer offenbar die Vorfahrt missachtet. Weitere Angaben zu den verletzten Personen oder zu Höhe des Sachschadens konnte die Polizei am Abend nicht machen. (kawe)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik