Übersicht

An diesen Duisburger Schulen gab es die meisten Corona-Fälle

An den Duisburger Schulen steigt die Zahl der positiv auf Corona getesteten Schüler, Lehrer und Mitarbeiter..

An den Duisburger Schulen steigt die Zahl der positiv auf Corona getesteten Schüler, Lehrer und Mitarbeiter..

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Duisburg.  78 Infizierte wurden in dieser Woche gemeldet. Alle Corona-Fälle unter Schülern, Lehrern und Betreuern an Duisburger Schulen in der Übersicht.

Im Corona-Dauerhotspot Duisburg steigt die Zahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Schüler und Lehrer von Woche zu Woche, mitunter deutlich. Wir aktualisieren diesen Artikel wöchentlich mit den neuen Fällen. In unsere Übersicht nach Schulformen (siehe unten) pflegen wir alle Fälle ein, die uns das Gesundheitsamt über das Amt für Kommunikation der Stadt Duisburg zum jeweiligen Zeitpunkt mitteilt.

>> Zum Corona-Newsblog für Duisburg

Corona-Fälle an Duisburger Schulen (Aktualisierung vom Freitag, 27. November)

  • In der Woche vom 20. bis 26. November wurden dem Gesundheitsamt 14 Fälle an Grundschulen im Stadtgebiet gemeldet. Zwölfmal waren Schüler betroffen, außerdem ein Lehrer und ein Mitarbeiter.
  • Weiterführende Schulen meldeten 64 Fälle (58 Schüler, 6 Mitarbeiter).
  • Erstmals gab es in der zurückliegenden Woche auch Covid-19-Infektionen an der GGS Ottoschule, GGS Ottfried-Preußler-Schule, KGS, Barbaraschule, Sternenschule, GGS Ruhrort, Förderschule Buchholzer Waldschule und am Kopernikus-Gymnasium.

Corona-Fälle an Duisburger Schulen (Aktualisierung vom Freitag, 20. November):

  • In der Woche vom 13. bis 20. November wurden dem Gesundheitsamt 19 Coronafälle an Grundschulen im Stadtgebiet gemeldet. Betroffen waren auch drei Lehrer und ein Mitarbeiter .
  • 62 Fälle meldeten die weiterführenden Schulen in Duisburg. (Alle Fälle finden Sie in der Übersicht unten.)
  • Ein Schwerpunkt bei den Neuinfektionen fällt weiter an den Berufskollegs auf (wir berichteten) . Erstmals meldeten in dieser Woche das Schiffer-Berufskolleg Rhein, die Karl-Lehr-Schule, die Förderschule Eschenstraße, die Schule am Rönsbergshof sowie die EGS Waldstraße, die GGS Hans-Christian-Andersen, die GGS Albert-Schweitzer und die KGS Abteischule Corona-Fälle.

Corona-Fälle an Duisburger Schulen (Aktualisierung vom Freitag, 13. November):

  • Diesen Abschnitt haben wir am Montag, 16. November, zur Korrektur überarbeitet.
  • Das Gesundheitsamt hat in der Zeit von Donnerstag, 5. November, bis Donnerstag, 12. November, 61 positiv auf das Coronavirus getestete Schülerinnen und Schüler allein an weiterführenden Schulen gemeldet.
  • Am Freitag, 13. November, hatten wir leider fälschlicherweise berichtet, dass es im Zeitraum vom 5. bis zum 12. November laut Gesundheitsamt keine positiven Fälle an Duisburger Grundschulen gegeben hätte. Das ist nicht korrekt. Wir entschuldigen uns für diesen redaktionellen Fehler und reichen nach:
  • Insgesamt wurde laut Gesundheitsamt im besagten Zeitraum 23 Grundschüler positiv auf das Coronavirus getestet. Das hat uns das Amt der Kommunikation der Stadt bereits am Freitag mitgeteilt.
  • Somit wurden in den acht Tagen (5. bis 12. November) in Duisburg also insgesamt 94 Schüler positiv auf das Coronavirus getestet – und nicht bloß 61, wie zunächst fälschlicherweise berichtet.
  • In unsere Fallzahl-Übersicht am Ende des Artikels haben wir diese Fälle nun auch eingearbeitet.
  • Erstmals hatte auch das St. Hildegardis Gymnasium im Dellviertel Corona-Fälle bei Schülern gemeldet. Somit sind dem Gesundheitsamt bisher Coronafälle an zehn Gymnasien in Duisburg bekannt. Seit den Herbstferien hatten bereits alle 14 Gesamtschulen und alle zehn Berufskollegs positiv getestete Schüler gemeldet.
  • Das Walter-Rathenau-Berufskolleg hat seit dem 5. November insgesamt sieben Coronafälle bei Schülern gemeldet. Auch das Gertrud-Bäumer-Berufskolleg kommt im Zeitraum vom 5. bis zum 12. November auf sieben Coronafälle bei Schülern.

>> Zum Corona-Newsblog für Duisburg

Update am Freitag, 6. November:

  • In der Woche vom 30. Oktober bis 5. November sind dem Gesundheitsamt zahlreiche Infektionen gemeldet worden:
  • An den weiterführende Schulen haben sich 66 Schüler mit Covid-19 infiziert
  • An den Grundschulen waren es 13 Schüler und 1 Mitarbeiter
  • In den Kitas waren es drei Kita-Kinder und 13 Mitarbeiter.

>> Zur Übersicht: Duisburger Corona-Fallzahlen in der Übersicht und in Grafiken

Update am Freitag, 30. Oktober:

  • Das Gesundheitsamt der Stadt hat am 30. Oktober drei weitere Schüler und einen positiv getesteten Lehrer an weiterführenden Schulen gemeldet. An den Grundschulen sind ebenfalls drei weitere Schüler hinzugekommen. Damit erhöht sich die Zahl der Infizierten auf 134 - 100 an weiterführenden und 34 an Grundschulen.
  • Das Albert-Einstein-Gymnasium meldet erstmals einen Fall.
  • An sechs Schulen mussten nach den Herbstferien einzelne Klassen in den Distanzunterricht wechseln, sagt eine Sprecherin der Bezirksregierung.

Update am Montag, 26. Oktober:

  • Bis zum Ende der Herbstferien stieg die Zahl der Infizierten an weiterführenden Schulen auf 96 (Stand: 26. Oktober).
  • An Grundschulen wurden bis zum Ende der Herbstferien 31 positiv getestete Schüler und Lehrer gezählt (Stand: 26. Oktober).

Die folgende Übersicht aktualisieren wir jeweils am Wochenende mit all den Corona-Fällen, die das Amt für Kommunikation der Stadt Duisburg unserer Redaktion auf Nachfrage übermittelt.

Die Schulen und ihre Fallzahlen im Überblick:

Registrierte Corona-Fälle an Gymnasien

Abtei-Gymnasium : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler, 7.11.: plus ein Schüler, 20.11.: plus ein Schüler, 25.11.: plus ein Schüler, 26.11.: plus ein Schüler

Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler, 4.11.: plus vier Schüler, 5.11.: plus zwei Schüler, 9.11.: plus ein Schüler, 10.11.: plus ein Schüler, 13.11.: plus ein Schüler, 17.11.: plus zwei Schüler, 18.11.: plus ein Schüler, 23.11.: plus ein Schüler

Landfermann-Gymnasium : 2 Schüler, ein Lehrer bis zum Ende der Herbstferien, 5.11.: ein Schüler, 16.11.: plus ein Schüler, 18.11.: plus zwei Schüler, 19.11.: plus ein Schüler, 20.11.: plus ein Schüler

Mannesmann-Gymnasium : 2 Schüler, ein Lehrer, eine studentische Hilfskraft bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Lehrer, 2.11.: plus ein Schüler, 6.11.: plus ein Schüler, 10.11.: plus zwei Schüler

Max-Planck-Gymnasium : ein Schüler, 2 Lehrer bis zum Ende der Herbstferien, 9.11.: plus ein Schüler, 11.11.: plus ein Schüler, 17.11.: plus ein Schüler, 18.11.: plus ein Schüler, 25.11.: plus ein Schüler

Mercator-Gymnasium : 4 Schüler, 2 Lehrer bis zum Ende der Herbstferien, 3.11.: plus drei Schüler, 9.11.: plus ein Schüler, 17.11.: plus ein Schüler, 21.11.: plus ein Schüler, 24.11.: plus ein Schüler

Albert-Einstein-Gymnasium : 30.10.: ein Schüler, 20.11.: plus ein Schüler

Franz-Haniel-Gymnasium : 30.10.: ein Schüler, 2.11.: plus ein Schüler, 13.11.: plus ein Schüler, 13.11.: plus ein Schüler, 16.11.: plus zwei Schüler

Krupp-Gymnasium : 2.11.: ein Schüler, 11.11.: plus ein Schüler, 15.11.: plus ein Schüler, 18.11.: plus ein Lehrer, 19.11.: plus ein Lehrer

St. Hildegardis Gymnasium : 10.11.: ein Schüler, 11.11.: plus ein Mitarbeiter, 12.11.: plus ein Schüler, 23.11.: plus ein Schüler, 24.11.: plus ein Schüler

Kopernikus-Gymnasium: 24.11.: ein Schüler

Registrierte Corona-Fälle an Gesamtschulen

Erich-Kästner-Gesamtschule : 2 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler, 20.11.: plus vier Schüler, 26.11.: plus zwei Mitarbeiter

Gesamtschule Duisburg-Süd : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 6.11.: plus ein Schüler, 10.11.: plus zwei Schüler, 13.11.: plus ein Schüler, 18.11.: plus ein Schüler, 22.11.: plus ein Schüler, 25.11.: plus ein Schüler

Gesamtschule Emschertal : 2 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 12.11.: plus ein Schüler, 23.11.: plus ein Schüler

Gesamtschule Globus am Dellplatz : ein Schüler, ein Mitarbeiter bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus zwei Schüler, 1.11.: plus ein Schüler, 4.11.: plus drei Schüler, 22.11.: plus ein Schüler

: ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 14.11.: plus ein Schüler, 17.11.: plus ein Schüler

Gesamtschule Meiderich : 4 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 5.11.: plus ein Schüler, 16.11.: plus drei Schüler, 17.11.: plus ein Schüler, 22.11.: plus ein Schüler

Gesamtschule Mitte : zwei Schüler, 2 Lehrer bis zum Ende der Herbstferien, 18.11.: plus ein Schüler

Gesamtschule Theodor-König : ein Lehrer bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler, 23.11.: plus vier Schüler

Gesamtschule Walsum : 13 Schüler, ein Mitarbeiter bis zum Ende der Herbstferien, 3.11.: plus ein Schüler, 4.11.: plus ein Schüler, 5.11.: plus ein Schüler, 12.11.: plus ein Schüler, 16.11.: plus zwei Schüler, 19.11.: plus ein Schüler, 23.11.: plus ein Mitarbeiter

Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesamtschule : 3 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus drei Schüler, 17.11.: plus ein Schüler, 24.11.: plus ein Schüler, 25.11.: plus ein Schüler

Heinrich-Heine-Gesamtschule : 4 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 10.11.: plus drei Schüler, 23.11.: plus zwei Schüler, 25.11.: plus ein Schüler

Herbert-Grillo-Gesamtschule : 3 Schüler, ein Lehrer bis zum Ende der Herbstferien, 18.11.: plus ein Schüler

Lise-Meitner-Gesamtschule : 2 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 20.11.: plus zwei Mitarbeiter

Aletta-Haniel-Gesamtschule : 4.11.: zwei Schüler, 14.11.: plus ein Schüler, 23.11.: plus ein Schüler

Bestätigte Corona-Fälle an Berufskollegs

Bertolt-Brecht-Berufskolleg : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 12.11.: plus drei Schüler, 18.11.: plus zwei Schüler, 24.11.: plus ein Schüler

Berufskolleg Duisburg-Mitte : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler, 2.11.: plus ein Schüler, 5.11.: plus zwei Schüler

Friedrich-Albert-Lange-Berufskolleg : 2 Schüler, ein Lehrer bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus zwei Schüler, 2.11.: plus vier Schüler, 5.11.: plus ein Schüler, 6.11.: plus ein Schüler, 10.11.: plus ein Schüler, 12.11.: plus ein Schüler, 17.11.: plus ein Schüler, 18.11.: plus ein Schüler, 19.11.: plus ein Schüler, 23.11.: plus ein Schüler, 25.11.: plus zwei Schüler

Gertrud-Bäumer-Berufskolleg : 2 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 3.11.: plus ein Schüler, 5.11.: plus drei Schüler, 8.11.: plus zwei Schüler, 12.11.: plus zwei Schüler, 20.11.: plus drei Schüler, 24.11.: plus zwei Schüler, 25.11.: plus zwei Schüler

Kant Berufskolleg : ein Lehrer bis zum Ende der Herbstferien,

Kaufm. Berufskolleg DU-Mitte : 2 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 5.11.: plus zwei Schüler, 6.11.: plus 1 Schüler, 9.11.: plus ein Schüler, 10.11.: plus zwei Schüler, 11.11.: plus zwei Schüler, 12.11.: plus zwei Schüler, 13.11.: plus zwei Schüler, 17.11.: plus zwei Schüler, 20.11.: plus ein Schüler, 23.11.: plus zwei Schüler, 25.11.: plus ein Schüler

Robert-Bosch-Berufskolleg : 4 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 2.11.: plus ein Schüler

Sophie-Scholl-Berufskolleg : 4 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 1.11.: plus ein Schüler, 3.11.: plus ein Schüler, 10.11.: plus ein Schüler, 13.11.: plus ein Schüler, 25.11.: plus zwei Schüler

Willy-Brandt-Berufskolleg : 4 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 4.11.: plus ein Schüler, 12.11.: plus zwei Schüler, 16.11.: plus ein Schüler

Walter-Rathenau-Berufskolleg : 30.10.: ein Schüler, 2.11.: plus ein Schüler, 6.11.: plus sieben Schüler, 13.11.: plus ein Schüler, 14.11.: plus ein Schüler, 17.11.: plus zwei Schüler, 18.11.: plus ein Schüler, 20.11.: plus zwei Schüler, 23.11.: plus ein Schüler

Schiffer Berufskolleg Rhein : 13.11.: ein Schüler

Bestätigte Corona-Fälle an Realschulen

Gustav-Stresemann-Realschule : 2 Schüler, ein Lehrer bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler, 3.11.: plus ein Schüler, 18.11.: plus ein Schüler, 23.11.: plus ein Schüler

Realschule Fahrn : 2 Schüler, ein Lehrer bis zum Ende der Herbstferien, 2.11.: plus zwei Schüler, 15.11.: plus ein Schüler, 17.11.: plus ein Schüler, 20.11.: plus ein Schüler

Gustav-Heinemann-Realschule : 30.10.: ein Schüler, 4.11.: plus ein Schüler, 5.11.: plus ein Schüler, 9.11.: plus drei Schüler, 13.11.: plus ein Schüler, 15.11.: plus ein Schüler, 24.11.: plus zwei Schüler

Karl-Lehr-Realschule: 13.11.: ein Schüler

Corona-Fälle an Förderschulen

Christian-Zeller-Schule Förderschule ESE : ein Sozialpädagoge bis zum Ende der Herbstferien,

Friedrich-Fröbel-Schule : ein Therapeut bis zum Ende der Herbstferien,

Dahlingschule : 4.11.: ein Schüler, 25.11.: plus ein Schüler

LVR Johanniterschule : 5.11.: ein Schüler

Förderschule Duisburg-Nord : 12.11.: ein Schüler, 15.11.: plus ein Schüler, 24.11.: plus ein Schüler

Förderschule Eschenstraße : 13.11.: ein Schüler

Schule am Rönsberghof : 19.11: ein Lehrer

Förderschule Buchholzer Waldschule : plus ein Mitarbeiter

Corona-Fälle an Schulen anderer Formen

Justus-von-Liebig-Schule : ein Lehrer bis zum Ende der Herbstferien, 2.11.: plus drei Schüler

Sekundarschule am Biegerpark : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien,

St. George School : 2 Lehrer bis zum Ende der Herbstferien,

Waldorfschule : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler

GHS Ludgerusstraße : 6.11.: ein Schüler und ein Lehrer

Positiv getestete Lehrer und Schüler haben diese Grundschulen gemeldet:

GGS Zoppenbrückstraße : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien,

GGS Theißelmann Straße : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 26.11.: plus ein Schüler

GGS Heinrich-Bongers-Straße : 2 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 11.11.: plus zwei Schüler

GGS Am Röttgersbach : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler

GGS Hochfelder Markt : 2 Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler, 19.11.: plus ein Schüler, 22.11.: plus ein Lehrer

GGS Sandstraße : ein Lehrer bis zum Ende der Herbstferien,

GGS Gartenstraße : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 11.11.: plus ein Schüler

GGS Gerhart-Hauptmann : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler

Don-Bosco-Schule : ein Schüler, ein Mitarbeiter bis zum Ende der Herbstferien,

GGS Schulstraße : 2 Schüler, ein Mitarbeiter bis zum Ende der Herbstferien, 24.11.: plus ein Schüler

GGS Beethovenstraße : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler, 1.11.: plus ein Schüler, 11.11.: plus ein Schüler

Otfried-Preußler-Schule : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler, 3.11.: ein Schüler

GGS Krefelderstr .: ein Schüler, 2 studentische Lehrkräfte bis zum Ende der Herbstferien, 18.11.: plus ein Schüler

KGS Fährmann : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien,

GGS Wrangelstraße : 2 Schüler bis zum Ende der Herbstferien,

GGS Am Lindentor / Verbund mit GGS Im Reimel : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien,

GGS Wanheim : ein Sozialpädagoge bis zum Ende der Herbstferien, 6.11.: plus ein Schüler, 12.11.: plus ein Schüler, 16.11.: plus zwei Schüler

FÖS Kranichschule : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien,

GGS Bruckhausen : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 1.11.: plus ein Schüler, 15.11.: plus ein Schüler

GGS Brückenstraße : ein Lehrer bis zum Ende der Herbstferien,

GGS Mevissenstraße : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 30.10.: plus ein Schüler, 13.11.: ein Schüler, 16.11.: plus ein Schüler, 18.11.: plus ein Schüler

GGS Tonstraße : ein Lehrer bis zum Ende der Herbstferien, 12.11.: plus ein Schüler , 20.11.: plus ein Schüler

GGS Habichtstraße : ein Schüler bis zum Ende der Herbstferien, 26.11.: plus ein Schüler

GGS Bergheimer Straße : 30.10.: plus ein Schüler

GGS Breitenstraße: 3.11.: ein Schüler, 4.11.: plus ein Schüler, 7.11.: plus zwei Schüler, 18.11.: plus ein Schüler

GGS Sternstraße : 1.11.: ein Schüler, 8.11.: ein Schüler

GGS Humboldtstraße : 2.11.: ein Schüler, 6.11.: plus ein Schüler, 14.11.: plus ein Schüler

GGS Beeckerwerth : 2.11.: ein Schüler

GGS Friedenstraße : 3.11.: ein Schüler

GGS Dichterviertel : 4.11. ein Schüler, 10.11.: plus ein Schüler, 16.11.: plus ein Mitarbeiter, 19.11.: plus ein Lehrer

GGS Laar : 4.11.: ein Schüler und ein Mitarbeiter, 7.11.: ein Schüler

GGS auf dem Berg : 6.11.: eine Mitarbeiterin

GGS Bergschule : 7.11.: ein Schüler

GGS Am Knappert : 7.11.: ein Schüler

KGS Henriettenstraße : 8.11.: ein Schüler, 10.11.: plus ein Schüler

GGS Regenbogenschule : 10.11.: ein Lehrer

GGS Am See : 12.11.: ein Schüler

KGS Bergmannsplatz : 12.11.: drei Schüler, 16.11.: plus zwei Schüler

GGS Langekamp : 12.11.: ein Schüler, 19.11.: plus ein Lehrer

EGS Waldstraße : 13.11.: ein Schüler

GGS Hans-Christian-Andersen : 13.11.: ein Schüler

GGS Albert-Schweitzer : 13.11.: ein Schüler, 26.11.: plus ein Schüler

KGS Abteischule : 15.11.: ein Schüler

GGS Ottoschule : 20.11.: zwei Schüler (Zwillinge)

GGS Ottfried-Preußler-Schule : 20.11.: Ein Schüler, 23.11.: plus ein Schüler

KGS Barbaraschule : 23.11.: plus ein Schüler, 26.11.: plus ein Schüler

Sternenschule : 23.11.: ein Mitarbeiter

GGS Ruhrort : 24.11.: plus ein Schüler

GGS Vennbruchstraße : 26.11.: ein Lehrer

Leserkommentare (6) Kommentar schreiben