Duisburg-Newsletter

Corona-Update für Duisburg im täglichen Newsletter

Die Königstraße in der Duisburg im März 2020 – wegen der Corona-Pandemie ohne Gastronomie und nahezu menschenleer.

Die Königstraße in der Duisburg im März 2020 – wegen der Corona-Pandemie ohne Gastronomie und nahezu menschenleer.

Foto: STEFAN AREND / FUNKE Foto Services

Duisburg.  Mit dem kostenlosen Duisburg-Newsletter schicken wir Ihnen täglich den Stand zur Corona-Pandemie in Duisburg und lokale Artikel als E-Mail.

Unsere WAZ-Lokalredaktion Duisburg verschickt seit November sechsmal wöchentlich die wichtigsten lokalen Nachrichten des Tages als kostenlosen Newsletter am Abend. Mit dem Duisburg-Newsletter bieten wir Ihnen in diesen Tagen so auch eine tägliche Zusammenfassung zum Stand der Corona-Pandemie in Duisburg und die wichtigsten Artikel zum Thema.

In Ihrem Mail-Postfach landet allabendlich zudem eine praktische Übersicht aller Meldungen, Berichte und Reportagen aus und über Duisburg, die wir am jeweiligen Tag veröffentlicht haben. Hier können Sie sich mal drei Beispiele anschauen: Newsletter vom 6. April, vom 2. April,vom 26. März).

Also: Bleiben Sie tagesaktuell auf dem Laufenden, verpassen Sie keine Neuigkeit und kein Stadtgespräch mehr – melden Sie sich für unseren Newsletter an. Füllen Sie dazu einfach das kurze Anmeldeformular direkt unter diesem Artikel (oder hier) aus. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

+++ Zum Corona-Newsblog für Duisburg +++

+++ Zum Corona-Blog mit Updates für NRW +++

WAZ-Abonnenten können alle WAZ-Plus-Inhalte gratis abrufen

Alle Abonnentinnen und Abonnenten der gedruckten WAZ sowie des E-Papers können sämtliche WAZ-Plus-Inhalte gratis abrufen. Mit Ihrem Abonnement tragen Sie Ihren Teil dazu bei, unabhängigen, professionellen Journalismus von Bochum bis Duisburg, von Gladbeck bis Velbert zu leisten.

• Sie sind schon WAZ-Abonnent? Hier freischalten!

WAZ-Plus: Probe-Abo für 99 Cent im ersten Monat

Wer unsere WAZ-Plus-Inhalte zunächst kennenlernen möchte, kann ein Probe-Abo abschließen: Im ersten Monat kostet das Probe-Abo 99 Cent, danach monatlich 7,99 Euro.

• Sie wollen unser Angebot kennenlernen? Hier geht’s zum Probe-Abo!

Hier lesen Sie, von der WAZ-Chefredaktion

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben