Dieb

Dieb verlässt Bauhaus-Filiale mit Waren im wert von 900 Euro

Die Polizei Duisburg konnte den Ladendieb nach einer kurzen Fahndung stellen.

Die Polizei Duisburg konnte den Ladendieb nach einer kurzen Fahndung stellen.

Foto: Andreas Buck / Andreas Buck / FUNKE Foto Services

Duisburg.  Ohne zu bezahlen hat ein 39-Jähriger die Bauhaus-Filiale in Buchholz verlassen. In seinem Einkaufswagen hatte er Waren im Wert von 900 Euro.

Bauhaus-Mitarbeiter und die Polizei haben am Dienstagabend in Buchholz gemeinsam einen Ladendieb gestellt.

Laut Polizei hatte der 39-Jährige den Baumarkt an der Keniastraße mit einem voll gepackten Einkaufswagen verlassen – ohne zu bezahlen. Mitarbeiter folgten dem Mann, der dann flüchtete. Im Rahmen einer Fahndung konnten die Polizisten den 39-Jährigen jedoch schnappen.

Ladendieb muss in Duisburg mit Verfahren rechnen

Er hatte Waren im Wert von 900 Euro gestohlen und muss jetzt mit einem Verfahren wegen Ladendiebstahls rechnen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben