Einbruch

Duisburg: Unbekannte brechen in Rahmer Einfamilienhaus ein

An zwei Häusern in Duisburg-Rahm sicherte die Kriminalpolizei Spuren.

An zwei Häusern in Duisburg-Rahm sicherte die Kriminalpolizei Spuren.

Foto: Julian Stratenschulte / picture alliance / dpa

Duisburg .  Die Polizei Duisburg sucht nach Einbrechern, die am Donnerstag in Rahm unterwegs waren. Aus einem Einfamilienhaus stahlen sie Schmuck.

Einbrecher waren am Donnerstagabend im Stadtteil-Rahm unterwegs. Bei einem Einfamilienhaus am Reiserweg hebelten sie gegen 19.30 Uhr die Terrassentür an der Rückseite des Hauses auf und stahlen Schmuck.

Anschließend versuchten die Unbekannten auch in ein Haus in der Nachbarschaft einzusteigen. Dort scheiterten sie jedoch am Terrassenfenster und flüchteten. Hinweise zu den Einbrecher nehmen die Ermittler des Kriminalkommissariats 14 unter 0203 280 0 entgegen.

Im Zusammenhang mit den Taten im Süden verweist die Polizei noch einmal auf die Experten der Einbruchsprävention. Sie geben Tipps zum Einbruchschutz und sind telefonisch unter 0203/28047-61 -62 -63 und -64 erreichbar.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben