Rheinpegel steigt

Hochwasserschutz am Duisburger Marientor

Weil der Rheinpegel in Duisburg sich der Acht-Meter-Marke-nähert, wurde am 15. Dezember das Sperrtor am Marientor in der Altstadt geschlossen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Facebook
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben