McDonald’s eröffnete 1977 in Duisburg

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Markus Weber stammt aus Trier, betrieb McDonald’s-Restaurants im Saarland und übernahm im Mai 2018 die fünf Filialen in Duisburg. Die Verwaltung der Firma sitzt an der Tiergartenstraße im Dellviertel.

Die Filiale an der Königstraße will der Franchise-Nehmer voraussichtlich im Laufe des Jahres 2020 auf das neue Bestell- und Küchensystem umstellen.

Das erste Duisburger McDonald’s-Restaurant eröffnete 1977 in der Stadtmitte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben