Bandbreite spielt beim Stadtfest

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Inoffizielle Duisburg-Hymne am Samstag live in Rheinhausen

Für das Rheinhauser Stadtfest vom 31. Mai bis zum 1. Juni hat der Werbering als Veranstalter namhafte Bands aus Duisburg an der Angel. Am Freitag Abend tritt die Cover-Combo „Ilja's Richter” mit den Rock- und Pop-Hits der Siebziger auf der Bühne vor der Volksbank auf. Und für den Samstag hat der Werbering jetzt den Vertrag mit einer Newcomer-Band besiegelt: „Die Bandbreite” wird am Nachmittag ihre inoffizielle Duisburg-Hymne „Dat is Duisburg” zum Besten geben. Der Rap-Song wurde im Internetportal „Youtube” mehr als 315 000 Mal aufgerufen. Inzwischen haben Torben Pape und der Rheinhauser Marcel Wojnarowicz, genannt Wojna, die Hymne auf CD gebrannt. (ib)Infos: www.bandbreite.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben