Literatur

Anholterin hat ein Buch geschrieben, das Mut machen soll

Malina Spieker liebt es zu schreiben. Und auch vor Publikum mit ihren Texten aufzutreten. Ihre Gedichte und Texte hat die Anholterin nun in einem Buch zusammengefasst.

Foto: Heiko Kempken

Malina Spieker liebt es zu schreiben. Und auch vor Publikum mit ihren Texten aufzutreten. Ihre Gedichte und Texte hat die Anholterin nun in einem Buch zusammengefasst. Foto: Heiko Kempken

Anholt.   Poetry-Slammerin Malina Spieker aus Anholt hat ihr erstes eigenes Buch herausgebracht. Hierin hat sie Gedichte und kleinere Texte veröffentlicht.

Malina Spieker ist mächtig stolz. Das kann die Abiturientin auch durchaus sein. Denn die Anholterin hat ihr erstes Buch veröffentlicht. „Du weißt, wie man fliegt!“ lautet dessen Titel. Darin zu finden sind auf 82 Seiten Poetry-Slam-Texte und auch einige Gedichte.

Malina Spieker ist seit einigen Jahren als Poetry-Slammerin in Isselburg und Umgebung unterwegs. Immer wieder schreibt sie hierfür verschiedene Texte – und diese hat sie nun in einem Werk zusammengefasst. Die Texte der Gedichtsammlung handeln von Liebe und Dankbarkeit, aber auch vom Abschiednehmen und Loslassen.

„Ich habe die Gedichtsammlung jetzt nicht über irgendeinen professionellen Verlag veröffentlicht“, so Spieker. Sondern man kann das Buch über Sweek Publishing kaufen. Hier bekommt dann nicht der Autor das Geld, sondern die Homepage. Für Malina Spieker ist das völlig in Ordnung. „Das genügt mir für den Anfang, mir geht es ja nicht ums Geld!“ Sondern um die Botschaft.

Sie will Menschen Mut machen

„Du weißt, wie man fliegt!“ sei nachdenklich und ermutigend zugleich, erklärt die Anholterin. Sie möchte Menschen Mut machen, dass sie, wenn sie wollen, alles erreichen können, was sie sich wünschen.

„Dass man manchmal nicht die Kraft hat, nach dem Hinfallen wieder aufzustehen, ist ganz normal. Ich möchte mit meinen Gedichten zeigen, dass man auch nach dem Hinfallen die Chance dazu hat, seine Flügel erneut auszubreiten und loszufliegen“, sagt die Autorin.

Das Buch ist den Unterstützern gewidmet

Zum Schreiben kam die Anholterin übrigens schon vor Jahren. Schon seit sie denken kann, schreibt sie Tagebuch. Aber eben nicht in der üblichen Form. Alles ist irgendwie poetischer, erinnert an Gedichte – und kann perfekt für ihre Leidenschaft, den Poetry Slam genutzt werden. Mittlerweile nimmt die junge Autorin regelmäßig an Auftritten teil und arbeitet sogar mit einem Musikproduzenten zusammen.

„Das alles wäre ohne die Unterstützung vieler Personen nicht möglich gewesen, denen ich mein Buch widme!“, erklärt Malina Spieker.

>> NÄCHSTE LESUNG AM 6. MÄRZ

Das Buch von Malina Spieker „Du weißt, wie man fliegt!“ umfasst 82 Seiten und ist unter https://publishde.sweek.com/shop/index.php/ erhältlich. Dort ist die Sammlung für 12,10 Euro zu bestellen.

Malina Spieker gibt es im Übrigen bald auch schon wieder live zu sehen. „Mein nächster Auftritt ist am 6. März in der Familienbildungsstätte in Bocholt“, freut sich die Anholterin. Dort darf sie 20 Minuten lang lesen.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik