Konzerte

Bajazzo und Jazzabo Bigband Emmerich spielen in Rees

Die Bajazzo Bigband Emmerich tritt im Rahmen der „Tage der Musik“ in Rees auf.

Die Bajazzo Bigband Emmerich tritt im Rahmen der „Tage der Musik“ in Rees auf.

Foto: Jens Uwe Wachterstorm / Funke Foto Services GmbH

Emmerich.  Die Bajazzo Bigband und die Jazzabo Bigband, beide aus Emmerich, geben im Rahmen der „Tage der Musik“ in der Stadt Rees Konzerte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Bajazzo Bigband Emmerich feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Ihr Repertoire spannt einen Bogen von zeitgenössischem Bigbandswing über weiche Balladen bis hin zu Rock, Latin und Funk. Der Sound wird durch den Gesang der Jazzsängerin Carla Helfterkamp bereichert. Die Stammbesetzung gibt am Samstag, 15. Juni, im Rahmen der „Tage der Musik“ in Rees ein Konzert im Bürgerhaus in Rees unter der Leitung des Saxofonisten Christian Mallach.

Einlass ist ab 19.30 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die Jazzabo Bigband hat einen eigenen Stil entwickelt

Ebenso im Rahmen der „Tage der Musik“ spielt am Sonntag, 16. Juni, die Jazzabo Bigband ab 12.30 Uhr je nach Wetterlage vor dem Bürgerhaus oder im Foyer desselben. Auch hier ist der Eintritt frei. Die Jazzabo Bigband ist die „kleine Schwester“ der Bajazzo Bigband, die einen eigenen Stil entwickelt hat. Sie wird durch die Sängerin Alexandra Weidner unterstützt.

Sollten Besucher an beiden Terminen verhindert sein, oder aber von der Bigband-Musik nicht genug bekommen können, können Musikfreunde das Konzert auf dem Marktplatz in Rees am Sonntag, 30. Juni, genießen. An diesem Tag beginnt das Konzert um 15 Uhr. Bei allen Konzerten ist der Eintritt frei.

Bigband-Freunde sollten sich den 27. Oktober vormerken

Es gibt einen weiteren Termin, den sich alle, die Bigband-Musik lieben, vormerken sollten. Am 27. Oktober bietet die Bigband einen Workshop mit professionellen Musikern an. Mit dem Workshop verbunden ist die Präsentation des Erlernten auf dem Jubiläumskonzert der Bajazzo Bigband am 3. November.

Wo es weitere Informationen gibt

Nähere Informationen kann man den Flyern entnehmen oder erfragen unter ihrefragen@bajazzo-emmerich.de.

Die Zusammensetzung des Euregio-Ensembles aus Niederländern und Deutschen scheue den Vergleich mit der internationalen Konkurrenz nicht, so die Bandmitglieder. Die liege vor allem an der musikalischen Qualität, die man in den vergangenen Jahren durch Workshops mit Mitgliedern der WDR Big Band Köln habe steigern können. Was auch auf die Teilnahme am internationalen Big Band Wettbewerb in Hoofddorp (IBBC) zurückzuführen sei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben