CDU-Mitgliederversammlung

CDU Emmerich: Silke Gorißen und Dominik Feyen kommen

Silke Gorißen möchte neue Landrätin. In Emmerich wird sie sich auf der Mitgliederversammlung der CDU vorstellen.

Silke Gorißen möchte neue Landrätin. In Emmerich wird sie sich auf der Mitgliederversammlung der CDU vorstellen.

Foto: CDU

Emmerich.  Auf der Mitgliederversammlung der CDU in Emmerich stellen sich die CDU-Bewerber um das Amt des Landrates vor: Silke Gorißen und Dominik Feyen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Emmericher CDU lädt für Freitag, 29. November, 18 Uhr, zur offenen Mitgliederversammlung in die Societät ein. Höhepunkt wird das erste Aufeinandertreffen von Silke Gorißen und Dominik Feyen sein, welche sich beide um die Aufstellung innerhalb der CDU für das Landratsamt bewerben. Beide stellen sich an dem Tag vor.

Neue Köpfe für den Kreistag

Ebenso wird die CDU Emmerich ihr neues Team für den Kreistag vorstellen und nominieren. Bekanntlich werden nach langer Tätigkeit Kreistagsfraktionsvorsitzende Ulrike Ulrich sowie Kreistagsmitglied Dr. Klaus Krebber nicht erneut kandidieren.

Auf der Tagesordnung steht außerdem ein Bericht von Bert Gricksch als Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes, die Nachwahl des Kassierers des Stadtverbandes, die Ehrung der Jubilare, die Vorstellung der Ergebnisse der Umfrage „Emmerich wie geht’s dir?“ sowie Verschiedenes.

Fürs Grünkohlessen anmelden

Zum Abschluss der Versammlung findet ein Grünkohlessen statt. Wer daran teilnehmen möchte, kann sich bei Bert Gricksch unter 0172/2552125 oder per Mail an info@cdu-emmerich.de anmelden. Die CDU hofft auf zahlreiches Erscheinen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben