Stromkabel geklaut

In Rees stahlen Diebe Starkstromkabel von einer Baustelle

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Einbruch auf einer Baustelle in Rees geben können.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Einbruch auf einer Baustelle in Rees geben können.

Foto: Olaf Ziegler

Rees.   Unbekannte brachen an Baustelle in Rees an der Empfängerstraße einen Stromverteilerkasten auf und stahlen Starkstromkabel. Polizei sucht Zeugen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In der Zeit zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 6.15 Uhr, brachen unbekannte Täter auf einer Baustelle an der Empfängerstraße in Rees einen Stromverteilerkasten auf.

Daraus entwendeten sie ein 50 Meter langes Starkstromkabel inklusive Kupplungen für einen Baukran. Außerdem ließen die Täter zwei 30 Meter-Kabeltrommeln mitgehen.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter der Telefonnummer 02822 7830.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben