Ausflüge

Isselburg: Kein Halloween-Event in der Anholter Schweiz

Ein Kleinod ist die Anholter Schweiz in Isselburg. Und ein beliebtes Ausflugsziel.

Ein Kleinod ist die Anholter Schweiz in Isselburg. Und ein beliebtes Ausflugsziel.

Foto: Hans Blossey / www.blossey.eu

Isselburg.  2020 wird es, wie schon im Vorjahr, kein Halloween-Event in der Anholter Schweiz in Isselburg geben. Diese ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Heimaturlaub im Herbst? Kein Problem! Wer im Kreis Borken noch auf der Suche nach Ideen für ein paar schöne Stunden oder Tage ist, wird auf www.DeinMünsterLandMoment.de fündig. Die Seite bündelt Aktivitäten, Übernachtungsmöglichkeiten, Einkaufstipps, Ausflugsziele und kulinarische Empfehlungen in ganz konkreten Tourentipps.

Gäste können die Angebote filtern nach Interessen wie Shopping, Natur, Kulinarik, Kultur oder Aktivitäten und der Dauer ihres Aufenthalts und finden dann das passende Angebot. „Der Urlaub vor der Haustüre hält im Kreis Borken viele überraschende Erlebnisse bereit, die vielleicht noch nicht jeder kennt“, betont Landrat Dr. Kai Zwicker.

Anholter Schweiz ist auch Bestandteil der Kampagne

„Deswegen ist die Kampagne ‚Dein MünsterLand Moment‘ so wichtig, um das Münsterland auch mit Blick auf die Herbstferien als attraktive Region bekannt zu machen und dem Einzelhandel, der Gastronomie und Hotellerie, der Kultur und den touristischen Dienstleistern auf die Beine zu helfen.“

Im Kreis Borken lockt zum Beispiel der Touren-Tipp „Gardens & Castles“ und inspiriert zu 48 aufregenden Stunden im Kreisgebiet. Und dabei besonders im Fokus ein Kleinod, das besonders in der Corona-Zeit, weil es eben an der frischen Luft ist, gern besucht wird: der Biotopwildparks Anholter Schweiz in Isselburg. Dort wartet, so wird es angepriesen, ein Schweizer Häuschen inmitten eines idyllischen Sees. Und mehr noch: lange Wanderwege und Tiere in den Gehegen freuen sich über die Besucher.

Besondere Aktion für Kleinkinder an Halloween

Auch über die Herbstferien hinaus. Bis zum 1. November hat der Tierpark normal geöffnet. Ab dem 1. November gelten eigentlich die Winteröffnungszeiten. „Wir werden aber sehr kurzfristig überlegen, ob wir in diesem Jahr noch etwas länger normal geöffnet sein werden“, so Pächterin Monika Westerhoff-Boland. Eine klare Absage erteilt sie aber einem Event, dass sonst stets sehr beliebt ist: Halloween.

„Das Event wird nicht stattfinden“. Aber: „Wenn Kinder am 31. Oktober verkleidet in den Tierpark kommen, dann haben sie freien Eintritt“, sagt Westerhoff-Boland. „So kommen die Kleinen zumindest doch noch dazu, ein wenig die Kostüme auszuführen“. Auch wenn sie kann klar unterstreicht: „Dekoriert oder sonst was wird bei uns nicht im Park“.

Magazin kann kostenlos bestellt werden

Übrigens: Ein Magazin für den perfekten MünsterLand Moment kann kostenlos über das Tourismus-Center beim Münsterland e.V. bestellt werden (02571/949392, touristik@muensterland.com). Online ist das Magazin auf der Internetseite www.DeinMünsterLandMoment.de als Blätterkatalog und Download verfügbar und kann auch hier gratis bestellt werden.www.DeinMünsterLandMoment.de.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben