Drive-In-Teststelle

Rees: Drive-In-Teststelle nahe der B8 bald wieder in Betrieb

Ab dem 1. Dezember ist die Drive-In-Teststelle in Rees an der Bergswicker Straße wieder in Betrieb.

Ab dem 1. Dezember ist die Drive-In-Teststelle in Rees an der Bergswicker Straße wieder in Betrieb.

Foto: BBZ

Rees.  Ab dem 1. Dezember ist die Drive-In-Teststelle in Rees an der Bergswicker Straße wieder in Betrieb. Teststelle öffnet bereits ab 7 Uhr.

Einfach mal spontan zum Corona-Testen fahren – und dabei nicht einmal aus dem Auto aussteigen müssen, das ist bald in Rees an der Bergswicker Straße 65 wieder möglich. Perspektive Personal reaktiviert ab dem kommenden Mittwoch, 1. Dezember, die Drive-In-Teststelle, die von der Weseler Landstraße/Kreuzung Avia-Tankstelle gut zu erreichen ist und „eine sichere aber auch schnelle und unkomplizierte Abwicklung garantiert“, so die Betreiber.

Tests sind an der Drive-In-Teststelle bereits an 7 Uhr in Rees möglich

„Das Auszeichnende an unserem Center ist neben der guten Erreichbarkeit, dass wir bereits ab 7 Uhr Tests anbieten – somit kann man bequem noch vor der Arbeit vorbeikommen – und außerdem müssen keine Termine vereinbart werden“, betont Christian Becker von Perspektive Personal.

Getestet wird montags bis freitags, 7 bis 17 Uhr und samstags, 10 bis 17 Uhr. Infos: 02851/966346, Mail: kontakt@drive-in-coronatest.info oder auch unter drive-in-coronatest.info/.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Emmerich / Rees / Isselburg

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben