Unfallflucht

Unfallflucht in Isselburg: 1000 Euro Schaden an einem Opel

Die Polizei bittet um Hinweise zu der Unfallflucht in Isselburg.

Die Polizei bittet um Hinweise zu der Unfallflucht in Isselburg.

Foto: Lars Heidrich

Isselburg.   An der Minervastraße in Isselburg wurde ein Auto angefahren. Verursacher flüchtete vom Unfallort. Den Schaden schätzt die Polizei auf 1000 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine böse Überraschung wartete in der Nacht zum Mittwoch auf einen Autofahrer in Isselburg: Ein Unbekannter hatte den grauen Opel angefahren, der zwischen Dienstag, 17 Uhr, und Mittwoch, 4 Uhr, an der Minervastraße gestanden hatte.

Hoher Schaden ist entstanden

Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von zirka 1000 Euro zu kümmern. Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Bocholt unter Tel. 02871/2990.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben