Bandcontest

Zwölf Gruppen beim Bandcontest im Halderner Tonstudio

Im Rahmen der Tage der Musik gibt es wieder einen Bandcontest.

Im Rahmen der Tage der Musik gibt es wieder einen Bandcontest.

Foto: Konrad Flintrop / Funke Foto Services GmbH

Rees/Haldern.   Bei den Tagen der Musik in Rees steht auch wieder ein Bandcontest an. Zwölf Gruppen haben sich angemeldet. Ihnen winken wertvolle Preise.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Es wird musikalisch am kommenden Wochenende in Rees. Die Tage der Musik stehen unmittelbar bevor – bereits zum achten Mal richten der Förderkreis-Musik Haldern und die Stadt das Event aus. Neben den vielen Konzerten unterschiedlichster Genres in der Stadt steht am Samstag, 15. Juni, auch wieder ein Bandcontest samt Tag der offenen Tür im Tonstudio Keusgen, Zum Wiesengrund 5 in Haldern, an.

Event mit Gartenfestcharakter

Zwölf teilnehmende Musikgruppen stehen hierfür bereits in den Startlöchern. Ab 14 Uhr werden sie mit je einem 20-minütigen Beitrag um die Gunst von Publikum und Jury spielen – und um wertvolle Preise: Dem Sieger winkt ein Aufnahme-Tag im Tonstudio Keusgen sowie ein Auftritt im Buena Ressa Music-Club. Der Zweitplatzierte darf sich über einen Tag „Rehearsal“ im Tonstudio inklusive Stereo-Livemix freuen und für den Drittplatzierten gibt es einen halben Aufnahmetag zur freien Verfügung. Außerdem können die Gewinner das Tonstudio bis zu drei Tage zum halben Preis bekommen. Die Preise vergibt die fachkompetente Jury noch am gleichen Abend.

Das Publikum erwartet hier ein Event mit Gartenfest-Charakter. Der Eintritt ist frei, wie auch bei den anderen Konzerten und Darbietungen im Rahmen der Tage der Musik. Diese starten am Freitagabend, 19.30 Uhr, mit einem Eröffnungskonzert der Haldern Strings an der evangelischen Kirche, Markt 23. Gleich darauf folgt der Akustik Jam an der Pumpe vom Buena Ressa Music Club, ebenfalls am Markt. Hier geht es auch am Samstag, 11 Uhr, weiter mit einem Auftritt des Saxophon-Quartetts der Kreismusikschule Kleve.

Vielfältige Konzerte und Auftritte

Am Samstagabend folgt das Konzert im Park der Lebenshilfe Groin, Groiner Allee, und ab 20 Uhr spielt die Bajazzo Bigband im Bürgerhaus Rees auf.

Der Sonntag beginnt um 11.15 Uhr in St. Mariä Himmelfahrt, Kirchplatz 6. Musikalisch gestaltet wird er vom Jugend- und Nachwuchsblasorchester der Kreismusikschule Kleve. Ab 13 Uhr gibt es dann Straßenmusik rund um den Marktplatz in Rees. Der Reesonanz-Chor tritt am Nachmittag in der evangelischen Kirchengemeinde, Markt 23, auf. Und um 17 Uhr enden die Tage der Musik mit einem großen Abschlusskonzert am Bürgerhaus am Markt. Hierzu wird das Halderner Blasorchester samt Gästen erwartet, die Haldern Strings sind dabei und auch das Vokalensemble Time Out.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben