A40

A40-Tunnel in Essen wird mehrere Nächte gesperrt

Die A40 in Essen.

Die A40 in Essen.

Foto: Kerstin Kokoska / FUNKE Foto Services

Essen.  Kommende Woche wartet Straßen.NRW den A40-Tunnel in Essen. Dafür wird er nachts erst in Richtung Bochum, dann Richtung Duisburg gesperrt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Ruhrschnellwegtunnel in Essen muss routinemäßig gewartet werden. Deswegen sperrt Straßen.NRW die A40 im Bereich des Tunnels kommende Woche in mehreren Nächten jeweils zwischen 21 bis 5 Uhr. In Fahrtrichtung Bochum kann der Tunnel von Montag (19. August) auf Dienstag (20. August) und in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (21. August) nicht befahren werden.

In Fahrtrichtung Duisburg gilt die Sperrung jeweils in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (22. August) und Donnerstag auf Freitag (23. August. In diesen beiden Nächten ist auch die Auffahrt Essen-Zentrum in Richtung Duisburg nicht befahrbar.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben