Betrug

Betrug: Seniorin in Essen-Altendorf um Erspartes gebracht

Mehrere tausend Euro gab eine Seniorin aus Essen-Altendorf einem unbekannten Mann, der sich als Bekannter seiner Enkelin ausgab. Vorher hatte die Betrügerin die Seniorin angerufen.

Mehrere tausend Euro gab eine Seniorin aus Essen-Altendorf einem unbekannten Mann, der sich als Bekannter seiner Enkelin ausgab. Vorher hatte die Betrügerin die Seniorin angerufen.

Foto: iStock

Essen  Mit einer klassischen Betrugsmasche hat ein Duo eine Seniorin in Essen-Altendorf um mehrere tausend Euro gebracht. Polizei mahnt zur Vorsicht.

Ein unbekanntes Duo hat eine Seniorin im Stadtteil Altendorf um mehrere tausend Euro Bargeld gebracht. Die Trickbetrügerin benutzte den so genannten "Enkeltrick", das heißt, sie gab sich am Telefon als Enkelin aus. Sie berichtete, eine Wohnung kaufen zu wollen, dafür benötige sie sofort eine große Menge Bargeld. Ein Freund komme gleich, um das Geld abzuholen. Die Seniorin gab dem unbekannten Mann tatsächlich ihr Erspartes, das sie zu Hause bar hortete. Der Komplize der Frau am Telefon, der sich an der Wohnungstür der Seniorin als "Herr Lehmann" ausgab, verschwand unerkannt. Er ist etwa 1,80 Meter groß, normale Statur, dunkles Haar, Seitenscheitel, bekleidet mit Hemd und Jeans.

Täter halten ihr Opfer am Telefon hin

Besonders perfide: Damit Rentner, bei denen sich ein Trickbetrüger gemeldet hat, abgelenkt bleiben, keinen Verdacht schöpfen oder sogar Hilfe rufen können, bleiben die Täter in der Telefonleitung und halten ihr Opfer hin - so lange, bis es an der Tür klingelt und der Komplize das Geld abholt. So war es auch in diesem Fall. Zeugen, die den Mann gesehen haben könnten, der sich an der Tür als "Herr Lehmann" ausgab, werden gebeten, sich zu melden: 0201/829-0.

Die Polizei appelliert an alle Bürger: "Seien Sie misstrauisch!" Trickbetrüger nutzen vielseitige Formen des Betrugs. Falsche Polizisten, falsche Enkel, falsche Wasserwerker und Dachdecker gehören mitunter zu den erfolgreichsten.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben