Kriminalität

Brutaler Raub in Essen: Mann schlägt auf 22-Jährige ein

Ein Unbekannter Räuber hat in Essen auf eine 22-Jährige eingeschlagen und ihr die Handtasche geraubt.

Ein Unbekannter Räuber hat in Essen auf eine 22-Jährige eingeschlagen und ihr die Handtasche geraubt.

Foto: Michael Kleinrensing

Essen.  Unbekannter hat eine junge Frau im Nordviertel überfallen. Mit Gewalt brachte der Mann eine Handtasche an sich. Das Opfer wurde leicht verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein brutaler Räuber hat eine 22-Jährige im Essener Nordviertel überfallen: Der Unbekannte schlug und trat auf sein Opfer ein, um ihm eine Handtasche zu entreißen.

Wie die Polizei berichtete, war die junge Frau in der Nacht zum Donnerstag gegen 0.10 Uhr auf dem Bürgersteig der Bottroper Straße unterwegs, als sie von hinten angerempelt wurde. Mit roher Gewalt entriss ihr der etwa 1,80 Meter große Räuber die Handtasche und flüchtete mit seiner Beute in Richtung Innenstadt.

Während das Opfer mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht wurde, fahndete die Polizei nach dem Täter – jedoch ohne Erfolg.

Der Mann war etwa 25 bis 30 Jahre alt und trug eine schwarze Jacke. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter der Rufnummer 0201/829-0.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben