Diebstahl

Diebe (17) scheitern in Essen: Brillen-Trick klappte nicht

Bei einem Optiker versuchten die Täter, eine hochwertige Sonnenbrille zu stehlen.

Bei einem Optiker versuchten die Täter, eine hochwertige Sonnenbrille zu stehlen.

Foto: Christoph Wojtyczka / FUNKE Foto Services

Essen.  Mit einem schlechten Trick haben zwei 17-Jährige in Essen-Steele versucht, eine teure Sonnenbrille zu stehlen. Die Polizei fasste die Täter.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zwei 17-Jährige sind am Montag in Steele daran gescheitert, bei einem Optiker eine hochwertige Sonnenbrille zu stehlen. Einer der Täter nahm im Geschäft am Kaiser-Otto-Platz die Brille aus dem Regal, versuchte sie, in seinem Ärmel zu verstecken und legte stattdessen seine eigene ins Regal.

Polizei schnappte die Täter später

Das bemerkten die Verkäuferinnen und versperrten den 17-Jährigen den Weg nach draußen. Eine der Mitarbeiterin riss dem 17-Jährigen die hochwertige Sonnenbrille aus der Hand; die Täter konnten zunächst flüchten. Die Polizei fand sie aber kurze Zeit später. Der Haupttäter ist wegen ähnlicher Delikte bereits mehrfach in Erscheinung getreten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben