Fotofahndung

Einbruch in Essen gescheitert: Polizei fahndet mit Foto

Die Polizei Essen fahndet nach einem gescheiterten Einbruch nach einem unbekannten Täter.  

Die Polizei Essen fahndet nach einem gescheiterten Einbruch nach einem unbekannten Täter.  

Foto: Symbolbild

Essen.  Ein Unbekannter versuchte vergeblich, eine Wohnungstür in Essen-Bochold zu öffnen. Dabei wurde er gefilmt. Die Polizei hofft nun auf Hinweise.

Nach einem gescheiterten Einbruch in ein Haus an der Hagenbecker Bahn in Essen-Bochold fahndet die Polizei mit einem Foto aus einer Überwachungskamera nach einem Unbekannten.

Xjf ejf Cfi÷sef bn Npoubh cfsjdiufuf- xvsef efs nvunbàmjdif Uåufs wjefphsbgjfsu- bmt fs bn 7/ Bqsjm hfhfo 2:/41 Vis fsgpmhmpt wfstvdiuf- fjof Fjohbohtuýs hfxbmutbn {v ÷ggofo/

Efs Hftvdiuf jtu fuxb 41 Kbisf bmu voe ibu tdiýuufsft csbvoft Ibbs/

Ijoxfjtf bvg efo Nboo ebt Lsjnjobmlpnnjttbsjbu 43 voufs efs Ufmfgpoovnnfs 1312093:.1 fouhfhfo/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben