Unfall

Lastwagen überholt E-Biker: Senior in Essen verunglückt

Nach einem Verkehrsunfall in Essen-Kettwig ermittelt die Polizei.

Nach einem Verkehrsunfall in Essen-Kettwig ermittelt die Polizei.

Foto: Friso Gentsch / dpa

Essen.  Nach einem Unfall mit einem verletzten 74-Jährigen in Essen-Kettwig ermittelt die Polizei. Ein Lastwagenfahrer und Zeugen werden gesucht.

Nach einem Unfall mit einem schwer verletzten E-Bike-Fahrer (74) in Essen-Kettwig sucht die Polizei nach Zeugen und einem unbekannten Lastwagenfahrer.

Wie die Behörde am Mittwoch berichtete, war der Radler am Dienstag gegen 14.25 Uhr auf der Charlottenhofstraße in Richtung Heiligenhaus unterwegs, als er in Höhe der Straße Oefte von einem roten Lastwagen mit Auflieger überholt wurde. Daraufhin fuhr er in einen Grünstreifen und stürzte.

Der Senior verletzte sich und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Lkw verschwand hinter der nächsten Biegung. Ob der Fahrer den Sturz des E-Bikers bemerkte, ist unklar - ebenso, ob es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Mehrachser und dem Zweirad gekommen ist.

Zeugen, die Angaben zum Lkw machen können, sollten sich bei der Polizei melden unter zentralen Rufnummer 0201/829-0.

[In unserem lokalen Newsletter berichten wir jeden Abend aus Essen. Den Essen-Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.]

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben