Limbecker Platz

Neuer Laden im Limbecker Platz: Sortiment wechselt ständig

Der Limbecker Platz in Essen.

Der Limbecker Platz in Essen.

Foto: Andre Hirtz

Essen.  Im Limbecker Platz Essen eröffnet am Freitag ein völlig neues Ladenkonzept unter dem Namen „It´s All About Stories“. Was es damit auf sich hat.

Der Schriftzug „It´s All About Stories“ war im Schaufenster schon einige Wochen lang zu lesen und ließ eher fragende Gesichter zurück. Nun ist es offiziell: Im Limbecker Platz eröffnet am Freitag, 6. September, ein völlig neues Ladenkonzept. Unter dem Namen „It´s All About Stories“ werden in dem Geschäft alle acht Wochen die Themenwelt und das Sortiment wechseln. „Durch die einzigartige Mischung aus Concept- und Pop-Up-Store kreiert das innovative Store-Konzept Markenerlebnisse der besonderen Art“, teilte das Center Management des Limbecker Platzes am Montag mit.

Der Laden ist aus einer Kooperation des Shoppingcenter-Betreibers ECE und der Agentur Vertikom entstanden. Es ist der erste dieser Art unter diesem Namen. Auf 540 Quadratmeter sollen Kunden verschiedene Produkte erleben und ausprobieren können. Es gibt außerdem eine Bühne zur Produktpräsentation, eine Coffee-Bar und eine Co-Working-Zone.

Zur Eröffnung geht es bei „It´s All About Stories“ um Gadgets

Zum Auftakt lautet das Eröffnungsthema „It´s All About Gadgets, Baby“. Dabei geht es um Erfindungen, die das Leben leichter machen sollen. Das Thema läuft bis 26. Oktober und wird dann durch eine neue Produktwelt abgelöst. Details wollen die Unternehmen am Donnerstagabend zum Pre-Opening vorstellen.

Das Geschäft befindet sich im Erdgeschoss neben Only auf der ehemaligen Fläche des Bekleidungshändlers WE. In den vergangenen Monaten gab es im Center schon mehrere Ladenwechsel. Denn nach zehn Jahren, die das Shoppingcenter nun alt ist, laufen die Mietverträge vieler Händler aus.

Leserkommentare (4) Kommentar schreiben