Fahndung

Polizei Essen fahndet mit Foto nach EC-Karten-Betrügerin

Nach einem EC-Kartenbetrug sucht die Polizei Essen nach einer unbekannten Frau.

Nach einem EC-Kartenbetrug sucht die Polizei Essen nach einer unbekannten Frau.

Foto: Polizei

Essen.   Unbekannte stahl in der Essener City die Geldbörse einer 61-Jährigen. Die Frau erbeutete eine dreistellige Summe. Polizei hofft auf Hinweise.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit einem Foto einer Überwachungskamera fahndet die Essener Polizei nach einer mutmaßlichen EC-Karten-Betrügerin.

Die Unbekannte soll einer 61-Jährigen am 10. Dezember am Theaterplatz in der Essener Innenstadt die Geldbörse gestohlen und sich später an einem nahegelegenen Geldautomaten bedient haben, berichtete die Polizei am Sonntag. Die Frau soll eine dreistellige Bargeldsumme erbeutet haben.

Der zuständige Ermittler des Kriminalkommissariats 13 sucht Hinweise zu der Identität und auf den Aufenthaltsort der Täterin. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben