Fotofahndung

Polizei Essen fahndet mit Foto nach einem EC-Kartenbetrüger

  Witten, Fahndung, Symbol  

  Witten, Fahndung, Symbol  

Essen.  Unbekannter erbeutete EC-Karte einer 76-Jährigen in Rüttenscheid. Damit erbeutete der Mann eine dreistellige Summe Bargeld an einem Automaten.

Mit einem Foto aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Essen nach einem EC-Kartenbetrüger. Wie die Behörde am Sonntag berichtete, stahl der mutmaßliche Täter am 24. August die EC-Karte einer 76-Jährigen, um damit eine dreistellige Summe Bargeld an einem Bankautomaten abzuheben.

Gegen 15.40 Uhr hatte die Seniorin in einem Lebensmittelgeschäft auf der Rellinghauser Straße eingekauft. Womöglich wurde bereits vor dem anschließenden Diebstahl beobachtet, als sie an der Kasse mit ihrer EC-Karte bezahlte und ihre Geheimnummer eintippte.

Die Polizei sucht nun nach dem mutmaßlichen Dieb und Betrüger. Tatverdächtigen. Wer Hinweise zur Identität und zum Aufenthaltsort des Mannes geben kann, sollte sich an das Betrugsdezernat (KK14) wenden unter der Rufnummer 0201/829-0.

Den Newsletter aus Essen bekommen Sie hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben