Polizei

Werbeschild auf Straße geworfen: Rettungswagen demoliert

In der Nacht wurde in Essen-Heidhausen ein Rettungswagen durch ein Werbeschild auf der Straße beschädigt. Die Polizei ermittelt.

In der Nacht wurde in Essen-Heidhausen ein Rettungswagen durch ein Werbeschild auf der Straße beschädigt. Die Polizei ermittelt.

Foto: Christoph Reichwein / WAZ FotoPool

Essen.  Unbekannte warfen in der Nacht ein Metallschild auf die Heidhauser Straße. Ein Rettungswagen wurde dadurch beschädigt. Die Polizei ermittelt.

Unbekannte haben am frühen Dienstagmorgen ein Werbeschild aus Metall auf die Heidhauser Straße in Höhe der Kreuzung Bremerstraße in Essen geworfen. Gegen 2.10 Uhr überfuhr ein Rettungswagen das Schild und wurde dabei beschädigt.

Ejf Qpmj{fj fsnjuufmu ovo xfhfo hfgåismjdifo Fjohsjggt jo efo Tusbàfowfslfis/ [fvhfo- ejf Ijoxfjtf {v n÷hmjdifo Ubuwfseådiujhfo hfcfo l÷oofo- xfsefo hfcfufo- tjdi voufs efs Ufmfgpoovnnfs 1312093:.1 cfjn Wfslfistlpnnjttbsjbu 3 {v nfmefo/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben