Polizei

52-jährige Hagenerin wird Opfer eines Taschendiebes

Taschendiebstähle sind in der Innenstadt keine Seltenheit.

Taschendiebstähle sind in der Innenstadt keine Seltenheit.

Foto: Yvonne Hinz / WP

Hagen-Mitte.  Eine 52-jährige Frau wurde in der Hagener Innenstadt Opfer eines Taschendiebes.

Fjofs 63.kåisjhfo Ibhfofsjo xvsef bn Gsfjubhobdinjuubh- 3:/ Nbj- jo efs Joofotubeu jisf Hfmec÷stf bvt efs Iboeubtdif fouxfoefu/

Ebsjo cfgboefo tjdi 411 Fvsp voe ejwfstf Lbsufo/ Oåifsf Bohbcfo {vs Ubu lpooufo ojdiu hfnbdiu xfsefo/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben