Brand in Hagen

Feuer in der Woolworth-Filiale in der Hagener Innenstadt

Brand in der Woolworth-Filiale in der Elberfelder Straße

Brand in der Woolworth-Filiale in der Elberfelder Straße

Foto: Michael Kleinrensing

Feuer in der Elberfelder Straße. Und zwar in der Woolworth-Filiale. Zwei Löschzüge sind ausgerückt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im Ladenlokal der Kette „Woolworth“ in der Elberfelder Straße ist um kurz vor 14 Uhr am Freitagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Die Ursache dafür ist aktuell noch unklar. Die Filiale wurde von der Feuerwehr zwischenzeitlich gelüftet und vom Rauch befreit. Die Feuerwehr barg fünf Personen aus dem Gebäude, die über Atembeschwerden klagten, und löschte das Feuer. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Brand an einem Ständer zum Verkauf von Feuerzeugen seinen Ursprung.

Wie es aussieht, dürfte es sich um einen Totalschaden in der Filiale handeln. Der Bereich zwischen dem Theater und der Commerzbank am Adolf-Nassau-Platz ist komplett abgesperrt. Zwei Löschzüge sind vor Ort, freiwillige Feuerwehrleute haben die Wachen besetzt. Unklar ist aktuell auch noch, welche Auswirkungen das Feuer auf die darüber liegenden Praxen des Gesundheitszentrums hat. Wir berichten aktuell weiter. Die Sperrung des genannten Straßenbereichs dauert wohl noch bis kurz nach 16 Uhr an.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben