Stromausfall

Stromausfall am Sonntagabend: Enervie hat Problem behoben

In Teilen von Hagen war der Strom ausgefallen. Die Enervie sucht nach einer Lösung.

In Teilen von Hagen war der Strom ausgefallen. Die Enervie sucht nach einer Lösung.

Foto: Michael Kleinrensing

Hagen.  Teile von Hagen waren am Sonntagabend ohne Strom. Ampeln waren ausgefallen. Am Landgericht regelte die Polizei den Verkehr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In Teilen Hagens war am frühen Sonntagabend der Strom ausgefallen. Auf einem Streifen, der sich vom Gerichtsviertel in Richtung Halden zog, hatten viele Haushalte keinen Strom mehr. Mitarbeiter des Versorgers Enervie suchten eine Lösung des Problems und fanden sie schließlich gegen 20.15 Uhr.

Betroffen von dem Stromausfall waren auch mehrere Ampelanlagen. An der viel befahrenen Kreuzung am Landgericht, Heinitzstraße/Eduard-Müller-Straße, regelte die Hagener Polizei derzeit den Verkehr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben