Viel los in Hagen

Volles Programm am Wochenende

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages liest Ratsherr Sven Söhnchen am heutigen Freitag in der Volme-Galerie aus dem Buch "Warum ich Nazi wurde", musikalisch begleitet von Björn Nonnweiler an der Gitarre.

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages liest Ratsherr Sven Söhnchen am heutigen Freitag in der Volme-Galerie aus dem Buch "Warum ich Nazi wurde", musikalisch begleitet von Björn Nonnweiler an der Gitarre.

Foto: Sven Söhnchen

Wer noch nicht weiß, was er mit dem kommenden Wochenende anfangen soll: Hier eine Übersicht der anstehenden Veranstaltungen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Freitag

LESUNGEN

Hans-Jürgen Quass-Meurer – „Geschichten eines zauberhaften Weltverbesserers“ sowie „Geschichten, die nicht die Welt, aber Menschen in Hagen bewegten“: 18 Uhr, Stadtteilbücherei im Torhaus Haspe, Kölner Straße 1. Eintritt frei.

Sven Söhnchen liest aus „Warum ich Nazi wurde“ – musikalischer Lesemarathon: 8.30, 9.40, 10.50, 12.45, 14, 15.10, 16.30 und 17.40 Uhr, Volme-Galerie, Friedrich-Ebert-Platz.

SPIEL & SPASS

NUTS – neue und traditionelle Spiele (u. a. mit der Messeneuheit Anubixx): 18-22 Uhr, Allerwelthaus, Potthofstraße 22.

FILM

Deutschstunde: 19 Uhr, Kino Babylon, Pelmkestraße 14. Eintritt: 6,50 Euro, ermäßigt 5 Euro. Ticketreservierungen unter 02331/336967. Infos zum Film: https://www.pelmke.de/event/deutschstunde-12/

AUSSTELLUNGEN

„present“ - Bilder von Martina Kreuzburg-Leifholz und Karina Leifholz / Eröffnung: 19 Uhr, Altes Stadtbad Haspe, Berliner Straße 115.

AUF DER BÜHNE

Stefan Reusch: Rettet 2019, und Europa gleich mit – Kabarett: 20 Uhr, Hasper Hammer, Hammerstraße 10. Eintritt: 15, ermäßigt 12 Euro. Ticketreservierungen unter 02331/463681 oder http://www.hasperhammer.de/veranstaltungen/tickets/

Alter schützt vor Torschluss nicht – Komödie: 19.30 Uhr, Theater an der Volme, Dödterstraße 10. Tickets ab 19,50 Euro (ermäßigt 15,50 Euro) unter 02331/6958845 oder www.proticket.de. Infos zum Stück: http://www.theaterandervolme.de/stuecke/articles/alter-schuetzt-vor-torschluss-nicht.html

Der Graf von Luxemburg – Operette: 19.30 Uhr, Theater Hagen – Großes Haus, Elberfelder Straße 65. Tickets ab 20,50 Euro an der Theaterkasse, 02331/207-3218 oder www.theaterhagen.de, im Leserladen unserer Zeitung (Hohenzollernstraße 3-11) und unter www.ruhrticket.de. Infos zur Operette: https://www.theaterhagen.de/veranstaltung/der-graf-von-luxemburg-1171/6465/show/Play/

Improtheatermatch – DelikatEssen gegen Schwamm drüber: 19.30 Uhr, Kulturhof Emst, Auf dem Kämpchen 16. Eintritt: 15 Euro, Tickets unter https://www.proticket.de/tickets/buchung.aspx?show=AuswahlTicketAnzahl und ggf. an der Abendkasse.

Jens Neutag: Mit Volldampf – Kabarett: 20 Uhr, Kulturzentrum Werkhof, Hohenlimburg, Herrenstraße 17. Eintritt: VVK 17 Euro, AK 19 Euro. Tickets online unter https://www.proticket.biz/ek2005/(S(eavp5jmksfjxrhi0pmnnbxus))/buchung.aspx?ref=34944&SM=0&VVeranstalterNr=80443&show=Vorstellungssuche oder ggf. an der Abendkasse.

Sebastian Lehmann: Elternzeit – Comedy: 20.30 Uhr, Kulturzentrum Pelmke, Pelmkestraße 14. Eintritt: VVK 12 Euro, AK 15 Euro. Ticketreservierungen unter 02331/336967. Infos: https://www.pelmke.de/event/sebastian-lehmann-elternzeit/

Samstag

KONZERTE

Hagener Mozartchor: Werke der Romantik und Moderne: 17 Uhr, Liebfrauenkirche, Vorhalle, Liebfrauenstraße 23a. Eintritt: 20, ermäßigt 15 Euro. Karten im VVK: Buchhandlung Lesen & Hören, 02331/3488588.

Moto Blues & friends: 19.30 Uhr, Haus Waldfrieden, Feithstraße 92. Eintritt: VVK 10 Euro (Zweirad Trimborn, Gitarrenschule Peter Gräfe, AYK Sonnenstudio, Adler Apotheke, Haus Waldfrieden), AK 12 Euro.

Tele Big Band Hagen – Kontraste: 20 Uhr, Hasper Hammer, Hammerstraße 10. Eintritt: 15, ermäßigt 12 Euro. Tickets unter 02331/463681 und www.hasperhammer.de.

KURSE & HOBBY

Holzschnitt-Workshop (Sa./So.): 11-16 Uhr, Künstler-Atelier Karl-Friedrich Fritzsche, Wasserloses Tal 52. Anmeldung: www.vhs-hagen.de/anmeldung oder 02331/207-3622.

Fahrrad-Reparatur-Tag: 16 Uhr, Repair-Café, Lange Straße 65.

FIlM

Mein Heim allein – Kurzfilm-Premiere: 20.15 Uhr, Kino Babylon, Pelmkestraße 14. Eintritt frei. Infos zum Film: https://www.pelmke.de/event/kurzfilmpremiere-mein-heim-allein/

LESUNGEN

Tagung des Autorenkreises Mark Ruhr, neue Autoren sind willkommen: 14.30-17 Uhr, Landgasthaus Staplack, Staplack 2. Weitere Infos: www.autorenkreis-ruhr-mark.de

MÄRKTE & BASARE

14. Kreativmarkt: 11 bis 18 Uhr, Grundschule Freiherr vom Stein, Lindenstraße 16a.

Bunter Novembermarkt: 10-16 Uhr, Gemeindesaal der Erlöserkirche Emst, Bergruthe.

CLUBS & PARTY

Karaoke-Party: 20 Uhr, Kulturzentrum Pelmke, Pelmkestraße 14. Eintritt frei.

AUF DER BÜHNE

Schneegestöber – mit Leichenschauern ist zu rechnen: 19.30 Uhr, Theater an der Volme, Dödterstraße 10. Tickets ab 19,50 Euro (ermäßigt 15,50 Euro) unter 02331/6958845 oder www.proticket.de. Infos zum Stück: http://www.theaterandervolme.de/stuecke/articles/schneegestoeber.html

Take a walk on the wild side – Underground-Party: 19.30 Uhr, Theater Hagen – Großes Haus, Elberfelder

Straße 65. Tickets ab 20,50 Euro an der Theaterkasse, 02331/207-3218 oder www.theaterhagen.de, im Leserladen unserer Zeitung (Hohenzollernstraße 3-11) und unter www.ruhrticket.de. Infos zum Stück: https://www.theaterhagen.de/veranstaltung/take-a-walk-on-the-wild-side-1246/6466/show/Play/

FILM

Deutschstunde: 17 Uhr, Kino Babylon, Pelmkestraße 14. Eintritt: 6,50 Euro, ermäßigt 5 Euro. Ticketreservierungen unter 02331/336967. Infos zum Film: https://www.pelmke.de/event/deutschstunde-13/

WANDERN

Seniorengruppe: Alte Dorfschule - Alte Stadt - Hohenlimburg: SGV Hagen, 13.47 Uhr ab Stadtmitte, Linie 518.

Nachmittagswanderung: Vorhalle-West - Werdringen - Herdecke: SGV Hagen, 13.26 Uhr ab Stadtmitte, Linie 541.

GESUNDHEIT

Gefäßtag - Ursachen und Therapie des offenen Beins: 10-14 Uhr, St.-Josefs-Hospitak, Dreieckstraße 17. Vorträge, Infos und Messungen. Eintritt frei.

Sonntag

MÄRKTE & BASARE

14. Kreativmarkt: 13 bis 18 Uhr, Grundschule Freiherr vom Stein, Lindenstraße 16a.

Novemberbasar: 15-17 Uhr, Waldorfkindergarten Delstern, Am Berghang 31.

Gemeindemarkt: 12-16.30 Uhr, St.-Meinolf-Gemeinde, Boeler Straße 88a.

FILM

Gundermann: 17.30 Uhr, Kino Babylon, Kino Babylon, Pelmkestraße 14. Eintritt: 6,50 Euro, ermäßigt 5 Euro. Ticketreservierungen unter 02331/336967. Infos zum Film: https://www.pelmke.de/event/gundermann-kirchen-kino/

Deutschstunde: 20 Uhr, Kino Babylon, Pelmkestraße 14. Eintritt: 6,50 Euro, ermäßigt 5 Euro. Ticketreservierungen unter 02331/336967. Infos zum Film: https://www.pelmke.de/event/deutschstunde-11/

AUF DER BÜHNE

Casa Azul – Ballett zu Frida Kahlo: 18 Uhr, Theater Hagen – Großes Haus, Elberfelder Straße 65. Tickets ab 16 Euro an der Theaterkasse, 02331/207-3218 oder www.theaterhagen.de, im Leserladen unserer Zeitung (Hohenzollernstraße 3-11) und unter www.ruhrticket.de. Infos zum Ballett: https://www.theaterhagen.de/veranstaltung/casa-azul-1169/6468/show/Play/

Die Eiskönigin: 15 Uhr, Theater Hagen – Lutz, Elberfelder Straße 65. Tickets zu 13 Euro an der Theaterkasse, 02331/207-3218 oder www.theaterhagen.de, im Leserladen unserer Zeitung (Hohenzollernstraße 3-11) und unter www.ruhrticket.de. Infos zum Stück: https://www.theaterhagen.de/veranstaltung/die-eiskoenigin-1239/6469/show/Play/

Roland Pröll und Musikstudenten: Romantische Musik für dies Meeresjungfrau Undine im Mondschein“: 17 Uhr, Kulturhof Emst, Auf dem Kämpchen 16. Eintritt: 8 Euro. Eintritt: 8 Euro, Tickets unter www.proticket.de oder an der Abendkasse.

LESUNGEN

Dario Weberg liest aus den Briefen zwischen Karl Ernst Osthaus und Walter Gropius: 16 Uhr, Haus der Ruhrkohle, Gerichtsstraße 25. Eintritt frei.

WANDERN

Nachmittagswanderung: Rundweg Hohensyburg: SGV Hagen, 13.05 Uhr, Linie 544 ab Stadtmitte.

GESUNDHEIT

Dr. Reiner Limpinsel liest aus: „Schatz, der Bauch muss weg!“ – Drei-Schritte-Programm lässt die Pfunde purzeln: 11 Uhr, Stadtbücherei Hagen, Springe 1. Eintritt frei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben