Konzert

St.-Georgs-Konzerte in Hattingen starten neu mit Filmmusik

Judith und Volker Niehusmann sind beim Neustart der St.-Georgs-Konzerte in der St. Georgs-Kirche in Hattingen am 13. Juni zu Gast.

Judith und Volker Niehusmann sind beim Neustart der St.-Georgs-Konzerte in der St. Georgs-Kirche in Hattingen am 13. Juni zu Gast.

Foto: Fischer / Funke Foto Services GmbH

Hattingen.  Die St.-Georgs-Konzerte gehen weiter: Das Niehusmann Gitarren Duo spielt Filmmusik von Ennio Morricone und anderen in der Kirche in Hattingen.

Das kulturelle Leben kehrt zurück nach Hattingen. Nach Corona-bedingter Pause startet die St.Georgs-Konzertreihe am Samstag, 13. Juni, neu mit einem Kammerkonzert. Auftreten wird das Niehusmann Gitarren Duo mit Musik aus der Traumwelt des Films.

Filmmusik von Ennio Morricone und Charlie Chaplin

Auf dem Programm stehen ab 19.15 Uhr Werke von Charles Chaplin, Nino Rota, Philip Glass und Ennio Morricone. „Bei ihren Konzerten loten Judith und Volker Niehusmann ihre Instrumente in der ganzen dynamischen und farbenreichen Bandbreite aus und können das Publikum mit einfühlsamer und intimer Kammermusik immer wieder verzaubern“, werben die Veranstalter. Das Musikerpaar erhielt unter anderem den Kulturpreis der Stadt Essen. Das Niehusmann Gitarren Duo unterrichtet bei Meisterkursen. Volker Niehusmann ist Dozent an der Folkwang Universität der Künste Essen.

Karten und Preise

Das Konzert wird veranstaltet von der Stadt Hattingen in Zusammenarbeit mit der Evangelischen St.-Georgs-Kirchengemeinde. Karten gibt es zum Preis von 10 Euro an der Abendkasse. Kartenreservierungen: 02324/204-3511 oder per Mail: eintrittskarten@hattingen.de. Die Stadtbibliothek, das Stadtmuseum oder die Volkshochschule nehmen ebenfalls Reservierungen an. Bei Hattingen Marketing (Haldenplatz 3) gibt es Karten im Vorverkauf.

Für die Sicherheit der Besucher sorgt ein bereits erprobtes Hygienekonzept. Das beinhaltet das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, den die Besucher mitbringen müssen. Zudem muss Abstand gehalten werden. Es gibt markierte Laufwege und Sitze und Desinfektionsmittel steht zur Verfügung.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben