Diebstahl

Ziege aus Velberter Streichelzoo gestohlen

Eine Ziege – wie hier auf einem Symbolbild –  ist aus dem Herminghauspark-Gehege gestohlen worden. Das Tier hat ein unverkennbares Merkmal: Das eine Horn ist länger als das andere.

Eine Ziege – wie hier auf einem Symbolbild – ist aus dem Herminghauspark-Gehege gestohlen worden. Das Tier hat ein unverkennbares Merkmal: Das eine Horn ist länger als das andere.

Foto: Michael Kleinrensing

In den vergangenen Tagen ist aus dem Streichelzoo im Herminghauspark eine Ziege gestohlen worden. Sie hat ein unverkennbares Merkmal.

In der Zeit zwischen Freitag, dem 15. Februar um 17.00 Uhr, und Samstag, dem 16. Februar um 07.30 Uhr, ist aus dem Streichelzoo im Herminghauspark eine Ziege gestohlen worden. Wie das Tier aus dem Gehege entwendet werden konnte ist noch nicht geklärt. Die Ziege hat ein unverkennbares Merkmal: Ein Horn ist länger als das andere. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter 02051/946-6110.

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben