Innenstadt

Drei Tage Streetfood Festival in der Herner City

Bei der Premiere des Street Food & Music Festivals 2017 auf dem Robert-Brauner-Platz: Kwaku Adadamu brät Hähnchen in einem Smoker-Grill Foto Services

Bei der Premiere des Street Food & Music Festivals 2017 auf dem Robert-Brauner-Platz: Kwaku Adadamu brät Hähnchen in einem Smoker-Grill Foto Services

Foto: Olaf Ziegler / FUNKE Foto Services

Street Food trifft Live-Musik: In der Herner Innenstadt wird am Wochenende der dritte Street Food Markt aufgebaut. Los geht es am Freitag.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

17 Food Trucks und Stände versammeln sich ab Freitag, 24. Mai, für drei Tage auf dem Robert-Brauner-Platz in der Herner City, um dort Kulinarisches aus aller Welt frisch zuzubereiten. Gleichzeitig dürfen sich die Besucher auf ein Musikprogramm freuen.

Serviert werden wieder exotische Leckereien wie feurige Tacos aus Mexico, würziges Butter Chicken aus Indien oder Pulled-Pork-Burger aus den USA, aber auch Vegetarier werden fündig. Dazu gibt es die passenden Getränke, ob Wein, Bier, Nichtalkoholisches oder fruchtige Cocktails. Die Stände öffnen am Freitag um 16 Uhr.

Musikprogramm ab Freitagabend

Um 18 Uhr beginnt dann das Musikprogramm mit Tiffy Aris and Band. „Partystimmung ist garantiert“, versprechen die Veranstalter aus Dortmund. Mit Dan O’Clock, einem jungen Singer/Songwriter, geht es am Samstag um 15 Uhr weiter. Sein Repertoire besteht aus Songs mit deutschsprachigen lyrischen Texten zur Gitarre. Der Coverband Reboot gehört der Samstagabend ab 18 Uhr. Fünf junge Musiker mischen Klassiker und aktuelle Hits.

Am Familiensonntag - geöffnet ab 12 Uhr - ist dann auch an die Kinder gedacht: Kinderschminken, Ballonzauber und Hüpfburg lösen einander ab zwischen 13 und 17 Uhr. Gleichzeitig spielen ab 14 Uhr auf der Bühne Los Amigos. Die Band hat den Rhythmus aus ihrer südamerikanischen Heimat im Gepäck: Latinklänge von Samba über Merengue bis Salsa laden zum Tanzen ein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben