Umbau

Filiale der Deutschen Bank in Iserlohn wird modernisiert

Zu Beginn der Modernisierung der Filiale der Deutschen Bank in der Iserlohner Innenstadt sind am Dienstagmittag einige Tresore verladen und abtransportiert worden.

Zu Beginn der Modernisierung der Filiale der Deutschen Bank in der Iserlohner Innenstadt sind am Dienstagmittag einige Tresore verladen und abtransportiert worden.

Foto: Vanessa Wittenburg / IKZ

Iserlohn.  In Iserlohn soll „eine der modernsten Filialen der Deutschen Bank in ganz Deutschland“ entstehen. Der Umbau soll im Januar abgeschlossen sein.

Ein ungewöhnliches Bild hat sich am Dienstagmittag Am Dicken Turm geboten: Bewacht von einem Sicherheitsmann steht ein Lastwagen auf dem Gehweg, an einem Kran wird schwere Last befestigt und schließlich in die Luft gehoben. Mehrere Tresore wurden auf diese Weise in den Lkw befördert und schlussendlich abtransportiert – ein Geschehen, das einige Passanten neugierig vom Straßenrand aus beobachteten. Vor der Filiale der Deutschen Bank ist ein Container aufgestellt worden, in dem ab sofort das SB-Center untergebracht ist. Um den Umbau zu ermöglichen, mussten die Tresore vorerst weichen.

„Das ist der Auftakt einer umfangreichen Modernisierungsmaßnahme“, erklärte Alexander Winkler aus der Pressestelle der Deutschen Bank in Frankfurt auf Nachfrage der Heimatzeitung. Dies sei, auch jetzt in Zeiten der Corona-Pandemie, ein klares Bekenntnis zum Standort Iserlohn, so Winkler. Die Deutsche Bank investiere an dieser Stelle große Summen, um den Standort zukunftsfähig zu machen. Am Standort solle jetzt eine komplett neue Fillial-Architektur entstehen: alle möglichen digitalen Angebote sollen nach der Modernisierung ebenso Platz in der neugestalteten Filiale finden wie auch neue und größere Räumlichkeiten für persönliche Beratungsgespräche mit den zuständigen Finanzberatern. „In Iserlohn entsteht einer der modernsten Standorte in ganz Deutschland.“ Alexander Winkler betont jedoch, dass das Bankgeschäft für die Kunden unverändert weitergehe. Im Januar 2021 soll die Modernisierung der Iserlohner Deutsche Bank-Filiale abgeschlossen sein.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben