Kleve-Kellen. Im Schutz der Dunkelheit stiegen Einbrecher in einen Malerbetrieb in Kleve ein. Was sie aus den Aktenschränken entwendeten.

Unbekannte sind in der Zeit von Mittwoch, 22. November, 17.15 Uhr, bis Donnerstag, 23. November, 5.45 Uhr, zunächst in die Lagerhalle eines Malerbetriebs an der Straße Zum Breijpott in Kellen eingebrochen. Dazu schlugen sie die Scheibe eines rückwärtig gelegenen Fensters ein.

Im Innenbereich des Betriebs brachen die Täter die Tür zum Bürobereich sowie eine weitere Glastür auf und durchsuchten die Aktenschränke nach Diebesgut. Sie entwendeten einen Laptop der Marke Lenovo und iPhones von Apple. Die Kripo Kleve bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 02821 5040.