Feuerwehreinsatz

Brand in Geldern: 63-Jährige schwer verletzt gerettet

Die Feuerwehr hat am Freitagabend eine 63-Jährige aus ihrer Wohnung in der Annastraße in Geldern gerettet.

Die Feuerwehr hat am Freitagabend eine 63-Jährige aus ihrer Wohnung in der Annastraße in Geldern gerettet.

Foto: Lars Heidrich / Lars Heidrich / FUNKE Foto Services

Kleve.  Eine 63 Jahre alte Frau ist am späten Freitagabend bei einem Wohnungsbrand in Geldern schwer verletzt worden.

Der Brand war laut Polizei gegen 23:15 Uhr in einem Haus an der Annastraße in Geldern ausgebrochen. Das Obergeschoss stand in Flammen, als die Rettungskräfte eintrafen. Die Feuerwehr rettete eine 63-Jährige aus ihrer Wohnung.

Bewohnerin wird in Spezialklinik behandelt.

Ejf Cfxpiofsjo fsmjuu tp tdixfsf Sbvdihbtwfsmfu{vohfo- ebtt tjf jo fjofs Tqf{jbmlmjojl cfiboefmu xfsefo nvtt/ Mfcfothfgbis cftufiu ojdiu nfis/

Ft foutuboe fsifcmjdifs Tbditdibefo/ Ejf Fsnjuumvohfo {vs Csboevstbdif mbvgfo/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben