Wahl

Bundestagswahl 2021 in Kleve – das vorläufige Endergebnis

Wie stimmen die Menschen in Kleve bei der Bundestagswahl 2021 ab?

Wie stimmen die Menschen in Kleve bei der Bundestagswahl 2021 ab?

Foto: DIANA ROOS / FUNKE Foto Services

Kleve.  Wie haben die Menschen aus Kleve bei der Bundestagswahl 2021 abgestimmt? Hier gibt es das vorläufige Endergebnis in der Übersicht.

Im Wahlkreis Kreis Kleve haben die Bürgerinnen und Bürger aus Kleve am Sonntag, 26. September 2021, ihre Kreuze für die Bundestagswahl gesetzt. Alle Wahlberechtigten hatten zwei Stimmen. Die Erststimme entscheidet darüber, welcher Direktkandidat oder welche Direktkandidatin den jeweiligen Wahlkreis im Bundestag vertritt. Die Zweitstimme hingegen regelt das Mehrheitsverhältnis der Parteien im Bundestag.

>>> Lesen Sie auch: Bundestagswahl 2021 im Kreis Kleve: Wichtiges im Überblick

Insgesamt haben sich acht Direktkandidatinnen und Kandidaten aus dem Wahlkreis für einen Einzug in den Bundestag beworben. Um 21.32 Uhr waren die Erst- und Zweitstimmen aus den 40 Wahlbezirken ausgezählt. Hier finden Sie das vorläufige Endergebnis aus Kleve:

Wahlkreis Kleve: Die Ergebnisse der Erststimmen

  • Stefan Rouenhoff (CDU): 37,6 Prozent
  • Bodo Wißen (SPD): 28,4 Prozent
  • Friederike Janitza (Grüne): 13,9 Prozent
  • Georg Cluse (FDP): 8,7 Prozent
  • Gerd Plorin (AfD): 5,8 Prozent

Darüber hinaus konnten sich die Wahlberechtigten in Kleve bei der Abgabe der Zweitstimme zwischen 27 Parteien entscheiden. Hier finden Sie das Ergebnis der Abstimmung und die Ergebnisse der Wahlkreis in ganz NRW:


Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Kleve und Umland

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben