Kabarett

Frieda Braun gastiert in der Klever Stadthalle

Die Kabarettistin Frieda Braun tritt in Kleve auf.

Die Kabarettistin Frieda Braun tritt in Kleve auf.

Foto: Arnulf Stoffel / FUNKE Foto Services

Kleve.  Frieda Braun wagt in Kleve die „Rolle vorwärts“. In ihrem Programm geht es um die wichtigen Fragen des Lebens.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wie begrüßt man sich ohne Ansteckungsgefahr, wenn die Grippewelle anrollt? Welche heimischen Kräuter und Tiere sind essbar? Was tun, wenn der Partner faul im Sessel sitzt? Kabarettistin Frieda Braun befasst sich in ihrem Programm „Rolle vorwärts“ mit diesen und weiteren wichtigen Fragen des Lebens. Am Dienstag, 10. Dezember, ist sie um 20 Uhr zu Gast in der Stadthalle Kleve, Lohstätte 7.

Karten gibt es in der Buchhandlung Hintzen

Frieda Braun ist regelmäßig zu Gast in der WDR Ladies Night. Sie füllt mit ihren Soloprogrammen große Hallen und zählt inzwischen wohl zu den erfolgreichsten Kabarett-Bühnenfiguren im Land. Frieda wird von der Kabarettistin Karin Berkenkopf und ihrem Lebenspartner, dem belgischen Kabarettisten und Bewegungskünstler Joseph Collard, ständig weiterentwickelt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben