Einzelhandel

„Klever Schätze“ färben sich „oranje“

In Kleve

In Kleve

Foto: WAZ FotoPool

Kleve.   „Kleef hat alles für de oranje fan“ – so lautet das Frühjahrsmotto der Geschäftsleute.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

„Kleef hat alles für de oranje fan“ – so lautet im besten deutsch-niederländischen Sprachenmix das Frühjahrsmotto der „Klever Schätze“. Die Klever Schätze sind inhabergeführte Traditionsgeschäfte, die zum Teil seit mehreren Generationen von einer Familie geführt werden. Ein Flyer im entsprechend gefärbten Layout mit einer Produktpalette in Orange und ebensolchem Stadtplan liegt in den angeschlossenen Geschäften, bei den Sparkassen, in Cafés und Hotels aus.

Ende April und Anfang Mai sind traditionell viele Niederländer in Kleves Einkaufsstraßen unterwegs (in den Niederlanden sind vom 26. April bis zum 5. Mai die sogenannten Maiferien). Am 26. April findet der niederländische „Koningsdag“ statt, der anlässlich des Geburtstags von Willem Alexander den bisherigen „Koniginnendag“ ersetzt, und der Maifeiertag beschert so manchem ein langes Wochenende mit Zeit für einen ausgiebigen Einkaufsbummel. Speziell für die niederländischen Gäste präsentieren sich die Klever Schätze in diesem Frühjahr gastfreundlich und farblich entsprechend in „Oranje“. Jedes Geschäft ist auf dem Flyer mit einem Produkt in der niederländischen Nationalfarbe vertreten und farblich soll sich die Aktion auch mit entsprechender Warenpräsentation in den Schaufenstern widerspiegeln.

Weitere Infos unter www.klever-schaetze.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben