„Unser Dorf hat Zukunft“

Louisendorf gewinnt Bronze beim Bundes-Dorfwettbewerb

Ortsvorsteher Jürgern Graven: „Das war eine Gemeinschaftsleistung.“

Ortsvorsteher Jürgern Graven: „Das war eine Gemeinschaftsleistung.“

Foto: Anke Gellert-Helpenstein

Louisendorf.  Eines der 30 besten Dörfer in Deutschland: Louisendorf wird beim Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ mit Bronze ausgezeichnet.

Der Bedburg-Hauer Ortsteil Louisendorf hat Bronze beim 26. Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ gewonnen. Das hat die Jury des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft am Donnerstag bekannt gegeben. Das 530-Einwohner-Dorf darf sich demnach über ein Preisgeld von 5000 Euro freuen. Durch jeweils Gold auf Kreis- und Landesebene war erstmals die Qualifikation für den Bundeswettbewerb gelungen. Seit 1986 nimmt Louisendorf ununterbrochen an dem Wettstreit der Dörfer teil.

Ortsvorsteher Jürgen Graven zeigte sich nur kurz enttäuscht, als er von der NRZ das Ergebnis hörte: „Wir haben uns mehr erhofft. Trotzdem sind wir in dieser Periode eines der besten 30 Dörfer in Deutschland. Darauf können wir stolz sein.“ Graven bedankte sich bei allen Einwohner: „Das war eine Gemeinschaftsleistung. Das Dorf hat ganz hervorragend performt, und die Menschen haben teilweise unerwartet von sich aus vieles eingebracht.“

5000 Euro Preisgeld für Louisendorf

Das Preisgeld in Höhe von 5000 Euro können die Louisendorfer gut gebrauchen. „Zum einen können wir uns damit ein kleines finanzielles Polster für unsere 200-Jahres-Feier im nächsten Jahr schaffen. Und zum anderen gibt das Geld uns die Möglichkeit, in das Jakob-Imig-Archiv zu investieren“, sagte Graven.

Bei der nächsten Auflage des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ darf Louisendorf als Goldgewinner auf Kreis- und Landesebene nicht teilnehmen. Zunächst folgt jedoch ohnehin erst einmal die Siegerehrung des Dorfwettbewerbs am 24. Januar 2020 während der Internationalen Grünen Woche in Berlin im Rahmen eines großen Dorffestes. Zu den acht Golddörfern 2019 gehört auch Schaephuysen aus dem Kreis Kleve.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben