Polizist findet gestohlenen VW

Kleve.  Auf seinem Weg vom Dienst nach Hause sorgte ein Klever Polizist dafür, dass ein gestohlener VW Golf sichergestellt werden konnte. Zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr, wurde der blaue Kleinwagen an der Kreuzhofstraße gestohlen. Am Sonntagabend dann, gegen 21 Uhr, kam dem Beamten der gestohlene Golf auf der Tiergartenstraße in Richtung Kavarinerstraße fahrend entgegen.

Auf seinem Weg vom Dienst nach Hause sorgte ein Klever Polizist dafür, dass ein gestohlener VW Golf sichergestellt werden konnte. Zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr, wurde der blaue Kleinwagen an der Kreuzhofstraße gestohlen. Am Sonntagabend dann, gegen 21 Uhr, kam dem Beamten der gestohlene Golf auf der Tiergartenstraße in Richtung Kavarinerstraße fahrend entgegen.

Der Beamte wusste von dem Diebstahl, da die Diebstahlsanzeige während seines Dienstes erstattet worden war. Er wendete und sah noch, wie drei Männer aus dem Golf ausstiegen und in ein Haus an der Kavarinerstraße gingen. Dort konnten hinzugerufene Polizeibeamte die drei tatverdächtigen Männer aus Kleve im Alter von 25, 27 und 36 Jahren vorläufig festnehmen. Die Beamten fanden auch den Autoschlüssel des VW Golf bei ihnen.

Die Angabe dazu, wie sie in den Besitz des Schlüssels gekommen sind, verweigern die Männer. Der VW Golf wurde sichergestellt, die drei Männer nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben