Polizei

Tankbetrug in Kranenburg

Symbolfoto

Symbolfoto

Foto: Kerstin Bögeholz / FUNKE FotoServices

Kranenburg.  Die Polizei weitet die Ermittlungen aus. Der Verdächtige fuhr ein auffallendes Auto. So wird es beschrieben und so sieht der Gesuchte aus.

Zu einem Tankbetrug aus dem Monat Mai sucht die Polizei jetzt nach Hinweisen. Ein Unbekannter betankte am 7. Mai gegen 13:35 Uhr an einer Tankstelle in Kranenburg seine auffallenden silbernen VW Golf. Die Kennzeichen hatte er entfernt. Der Golf GTI hatte schwarz foliertes Dach, schwarze Balken auf dem Kofferraumheckdeckel sowie auf der Motorhaube. Hinweise: 02821 5040.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Kleve und Umland

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben