Polizei

Unbekannter verletzt 16-Jährige durch Tritt in den Rücken

Symbolbild. Unbekannte haben eine 16-Jährige am Busbahnhof in Kleve durch einen Tritt in den Rücken verletzt.

Symbolbild. Unbekannte haben eine 16-Jährige am Busbahnhof in Kleve durch einen Tritt in den Rücken verletzt.

Foto: Lutz von Staegmann

Kleve.   Eine 16-jährige aus Wesel ist in Kleve von einem Unbekannten durch einen Tritt in den Rücken verletzt worden. Täter sind womöglich Jugendliche.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Beim Warten auf den Bus ist eine 16-Jährige in Kleve von einem Unbekannten verletzt worden. Plötzlich bekam sie einen heftigen Tritt in den Rücken und stürzte zu Boden, teilte die Polizei am Montag mit.

Am Samstag gegen 19 Uhr hatte die 16-Jährige am Bahnhofsvorplatz an einem Busbahnsteig gestanden. Als sie am Boden lag, hab sie zwei Personen laut lachen gehört - "die Stimmen klangen jugendlich", teilte die Polizei mit.

Die 16-Jährige sei später nach dem Vorfall zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht worden und sei dort stationär aufgenommen worden, hieß es bei der Polizei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben