Schützenverein

Coronavirus: Hubertus Menden-Nord sagt die Schlagernacht ab

Sauerländer Schlagernacht mit den Amigos in der Schützenhalle Hubertus-Nord, hier ein Archivbild.

Sauerländer Schlagernacht mit den Amigos in der Schützenhalle Hubertus-Nord, hier ein Archivbild.

Foto: Martina Dinslage / Westfalenpost

Menden.  Wegen der Corona-Epidemie: Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Menden-Nord sagt die Schlagernacht ab. Einen Ersatztermin wird es nicht geben.

Jetzt also doch: Hubertus Menden-Nord sagt die Schlagernacht, die für den 21. März geplant war, ab. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, haben die Verantwortlichen der Schützenbruderschaft St. Hubertus Menden-Nord aufgrund der aktuellen Entwicklungen am Vormittag entschieden, die Schlagernacht 2020 abzusagen.

Hubertus Menden habe sich in den vergangenen Jahren immer als verantwortungsbewusster Veranstalter gegenüber Gästen und Partnern verhalten, so der Verein. Durch den NRW-Erlass für Veranstaltungen und die Corona-Fälle in Menden, Arnsberg und Iserlohn sei die Entscheidung jetzt „konsequent und alternativlos“. Weiter heißt es: „Es gibt viele, die die Durchführung bereits in den letzten Tagen kritisch gesehen haben und es gibt viele, die die Absage nicht verstehen werden. Als Vorstand der Schützenbruderschaft müssen wir zwischen den wirtschaftlichen Interessen aller Beteiligten und der Sicherheit unserer Gäste abwägen. Dies haben wir zu jeder Zeit getan. Daher haben wir uns heute Morgen zu diesem Schritt entschlossen.“

Keinen Ersatztermin

Es werde keinen Ersatztermin in 2020 geben. Die Karten behalten für die Schlagernacht 2021 (13. März) ihre Gültigkeit. Selbstverständlich sei auch die Kartenrückgabe möglich. Für die Abwicklung der Kartenrückgabe müssen einige organisatorische Grundlagen geschaffen werden, so der Verein. „Sobald diese geklärt sind, werden wir darüber informieren. Klar ist, dass jeder Karteninhaber der seine Karte zurückgeben will, sein Geld erhält!“

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Menden finden Sie hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben