Raub

Fröndenberg: 76-Jährige im Himmelmannpark brutal überfallen

Der Weg im Himmelmannpark: Hier kam es schon mehrfach zu kriminellen Vorfällen.

Der Weg im Himmelmannpark: Hier kam es schon mehrfach zu kriminellen Vorfällen.

Foto: Tobias Schürmann

Fröndenberg.  Eine 76-Jährige wurde im Fröndenberger Himmelmannpark brutal überfallen. Ein Tätertrio raubte der Frau die Handtasche – trotz zwei Begleitern.

Eine 76-jährige Fröndenbergerin wurde im Himmelmannpark an der Ruhr in Fröndenberg überfallen, beraubt und dabei verletzt. Die Frau war mit zwei Bekannten. Davon ließen sich die Täter nicht abschrecken.

Laut Polizei war die Frau am Mittwochabend (11. Dezember) gegen 18.25 Uhr auf dem Fußweg im Park des Kettenschmiedemuseums unterwegs. Die Männer sollen die Senioren überholt haben und sich dann auf eine Bank gesetzt haben. Als die 76-jährige Fröndenbergerin und ihre Bekannten an der Bank vorbeigegangen waren, sprangen die drei Männer plötzlich auf. Ein Täter entriss der 76-jährigen Fröndenbergerin die Handtasche. Im Himmelmannpark hatte es bereits mehrfach kriminelle Vorfälle gegeben. Jüngst wurde ein Mann durch einen Messerstich schwerverletzt.

Zeugen erkennen Schrift

Die Seniorin versuchte noch, die Handtasche festzuhalten – allerdings ohne Erfolg. Dabei stürzte sie zu Boden und verletzte sich leicht. Danach flüchteten die drei Männer in Richtung Ruhrstraße. Ein Rettungswagen brachte die Seniorin zur weiteren medizinischen Versorgung in ein umliegendes Krankenhaus. Da die Täter schwarze Jacken trugen und die Kapuzen ins Gesicht gezogen hatten, konnte die 76-jährige Fröndenbergerin die Täter nicht weiter beschreiben. Eine ihrer Begleiterinnen erkannte bei einem Täter einen weißen Schriftzug auf der Rückseite der schwarzen Jacke.

Die Polizei ermittelt nun wegen Raubes, weil die Frau klar Widerstand geleistet hatte und die Täter das Opfer zudem verletzten. Die Beamten suchen nun Zeugen. Hinweise nimmt die Wache Unna unter 02303 921-3120 entgegen.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Menden und Umgebung!

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben