Verkehrsunfall

62-jährige Frau wird bei Unfall in Moers schwer verletzt

Rettungswagen, Symbolbild.

Rettungswagen, Symbolbild.

Foto: Marcel Kusch / picture alliance / dpa

Moers.  Der Unfall in Moers ereignete sich unweit des St. Josef-Krankenhauses. Die Frau wollte die Asberger Straße überqueren, als der Unfall geschah.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine 62-jährige Frau ist am Dienstagabend bei einem Unfall in Moers schwer verletzt worden. Die Frau wollte gegen 17.15 Uhr die Asberger Straße an ungesicherter Stelle in der Nähe des St. Josef-Krankenhauses, unweit der beampelten Kreuzung zur Xantener Straße, überqueren.

Dabei wurde sie von dem Wagen eines Mannes (53) erfasst. Die Fußgängerin verletzte sich bei dem Unfall schwer, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilt. Wegen ihrer Verletzungen wurde sie in einem Krankenhaus behandelt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben